„The Puzzle of Life“ – der WWF-Song

Anzeige

Wer das „Magic Cinema 4D“ im Europa-Park besucht, bekommt unter anderem einen kurzen Vorfilm des Sponsors des Kinos zu sehen, dem WWF. Ursprünglich war er etwas länger, in Einzelsequenzen wurde auf die Dinge, um die es in dem Film „Pandavision“ geht, eingegangen: Globale Erwärmung und Eisschmelze an den Polen, Überfischung der Meere und Raubbau am Urwald. Inzwischen ist er etwas verkürzt und berichtet nur noch über die Arbeit des WWF. Dazu läuft ein Lied, von dem sich schon viele gefragt haben, was das eigentlich ist und wo man es kaufen kann.

Leider gibt es dieses Lied (noch) nicht zu kaufen. Es handelt sich um „Puzzle of Life“ und wurde ursprünglich anlässlich der EXPO 2000 in Deutschland für den WWF komponiert, und zwar von Curtis Briggs und Herman Weindorf und gesungen von der Schweizerin Jane Bogart (im Europa-Park ist eine Duett-Variante zu hören). Laut Miro Gronau vom Europa-Park haben die Leute, die den Film zusammengestellt haben, das Lied vom WWF direkt erhalten.

Da der WWF unter anderem auch CDs verkauft, habe ich mal nachgefragt, ob den damit zu rechnen ist, dass „Puzzle of Life“ in den Handel kommt – oder zumindest als legaler Download zu haben ist. Ich bin schon gespannt auf die Antwort.

Ed

Ich berichte über Neuigkeiten aus dem Europa-Park oder kündige auch Veranstaltungen an, damit Ihr die Möglichkeit habt, Euren Besuch im Park zu planen. Seit dessen Gründung arbeite ich außerdem noch am Blog der EXPEDITION R mit.

Ein Gedanke zu „„The Puzzle of Life“ – der WWF-Song

  • 14. Februar 2011 um 23:20
    Permalink

    Der Artikel ist informativ, besten Dank. Ich hatte bloß zu Anfang einige Schwierigkeiten, den RSS-Feed zu in meinen Reader zu laden. Geschieht das anderen Blogbesuchern gleichfalls? Na, ja, immerhin hat es dann geklappt, mal schauen, ob der RSS-Feed funktioniert wie er soll wie er soll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.