NIVEA Kinderfest im Europa-Park 2007 – Kleine Filmhelden im NIVEA-Kinderland

Anzeige

Ein Hauch von Hollywood weht am 11. August über dem NIVEA-Kinderland im Europa-Park, Deutschlands größtem Freizeitpark: Ab 9 Uhr schlüpfen kleine und große Gäste in die Rolle von Schauspielern und tauchen in unterschiedliche Filmszenen ein – von „Jurassic Park“ bis „Fluch der Karibik“. Wer außerdem auf dem „Walk of Fame“ als Star oder Sternchen erkannt werden möchte, erhält in der Styling-Lounge eine kleine Schönheitskur. Und auf der schillernden NIVEA Showbühne gibt sich ein echter Hollywood-Import die Ehre: die fünfköpfige Girlgroup SOCCX gibt exklusiv ein Konzert für Besucher des NIVEA-Kinderlandes.

Nivea-Kutter

„Herzlich willkommen in Hollywood!“ So begrüßt Nobbi die Besucher des NIVEA-Kinderlandes im Europa-Park. Die Themenwelt verwandelt sich für einen Tag in einen einzigartigen großen Filmset mit vielen Mitmach-Aktionen: Wer fängt die verschwundenen Dinosaurier im „Jurassic Park“ solange sie noch klein und ungefährlich sind? Kreativität ist beim „Sternemacher“ gefordert. Hier kreieren die Besucher ihren persönlichen Stern für den „Walk of Fame“. Auf dem Set von „Fluch der Karibik“ beweisen die Gäste Zielsicherheit: Auf der großen Beutefahrt versuchen die „Piraten der Karibik“ als Schützen möglichst oft das begehrte Schiff in Segel und Rumpf zu treffen.
Wer nach den ganzen Abenteuern auf den verschiedenen Filmsets auf dem „Walk of Fame“ flanieren möchte, sollte unbedingt vorher in der NIVEA Styling- und Beauty-Lounge vorbei schauen. Professionelle Hairstylisten und Kosmetikerinnen verwandeln hier die Besucher in echte Stars oder verwöhnen sie mit Nacken- und Handmassagen.

Absolutes Highlight des NIVEA Kinderfestes im Europa-Park wird der Auftritt der SOCCX! Die fünf Girls aus West-Hollywood geben um 14 und 16 Uhr auf der Showbühne ein Konzert exklusiv für die Besucher des NIVEA-Kinderlandes. Die Girlgroup, die seit 2006 die deutsche Popszene mit Hits wie „Scream Out Loud“ gründlich aufmischt, begeisterte schon das Publikum in den Clubs der gesamten Westküste Amerikas.

Eine wundervolle Filmwelt, die einen ins weit entfernte Hollywood entführt, mitten in Deutschland!

Der Europa-Park hat in der Saison 2007 bis zum 4. November täglich von 9 – 18 Uhr geöffnet (längere Öffnungszeiten in den Sommermonaten). Weitere Informationen im Internet unter www.europapark.de oder über die Infoline unter 01805/ 77 66 88 (14 Cent /Min.)

Pressemitteilung: (c) by Europa-Park; Bild: selbst

Ed

Ich berichte über Neuigkeiten aus dem Europa-Park oder kündige auch Veranstaltungen an, damit Ihr die Möglichkeit habt, Euren Besuch im Park zu planen. Seit dessen Gründung arbeite ich außerdem noch am Blog der EXPEDITION R mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.