Roland Mack mit dem Mérite Européen in Silber geehrt

Anzeige

Roland Mack - ausgezeichnet mit dem Mérite Européen in Silber


Am Dienstag, den 2. Oktober 2007 wurde Roland Mack von der renommierten Fondation du Mérite Européen, vertreten durch Jacques Santer sowie Mitglieder des deutschen Freundeskreises der Stiftung, mit der Silbermedaille geehrt. Rund 100 Gäste, darunter André Bord, Präsident der Fondation Franco-Allemande, wohnten der feierlichen Verleihung im neuen 4-Sterne Superior Hotel „Santa Isabel“ bei.

Für seine europäischen Verdienste bekam Roland Mack, geschäftsführender Gesellschafter des Europa-Park, am heutigen Dienstag, den 2. Oktober die Silbermedaille der Fondation du Mérite Européen. Jacques Santer, ehemaliger EU-Kommissionspräsident und Präsident der Stiftung überreichte die begehrte Medaille gemeinsam mit der Präsidentin des deutschen Freundeskreises der Fondation du Mérite Européen, Frau Prof. Dr. Ursula Braun-Moser, im Rahmen einer festlichen Verleihungsfeier an Roland Mack. „Ich möchte Roland Mack meine Glückwünsche für seine Verdienste um Europa aussprechen“, so Jacques Santer in seiner Laudatio. Und auch Prof. Dr. Klaus-Dieter Borchardt, stellvertretender Kabinettschef im Kabinett von Mariann Fischer Boel, lobte das europäische Engagement von Roland Mack: „Wenn ich als Europäer in den Europa-Park komme fühle ich, dass der Traum von Europa sich hier schon zu einem großen Teil verwirklicht hat.“

Die Fondation du Mérite Européen wurde 1970 vom französischen Rechts- und Wirtschaftswissenschaftler Dr. Dr. Francois Visine initiiert. Mit der Gründung der Stiftung appellierte er an die große internationale Verantwortung der Menschen für das Weiterbestehen des kulturellen Europa im und nach dem 20. Jahrhundert.
Getreu ihrem Motto „Europa wollen – Seine Probleme erkennen – Für seine Verwirklichung tätig sein“ zeichnet die Fondation du Mérite Européen diejenigen Europäer aus, die sich besonders um die europäische Integration verdient gemacht haben. Während in den ersten Jahren der Stiftung in Deutschland vorzugsweise hochgestellte politische Mandatsträger ausgezeichnet wurden, werden heute zunehmend Persönlichkeiten geehrt, die von sich aus, auf freiwilliger Basis, wertvolle Arbeit für das Zusammenwachsen der Europäer leisten.

Pressemitteilung und Bild: (c) by Europa-Park

Ed

Ich berichte über Neuigkeiten aus dem Europa-Park oder kündige auch Veranstaltungen an, damit Ihr die Möglichkeit habt, Euren Besuch im Park zu planen. Seit dessen Gründung arbeite ich außerdem noch am Blog der EXPEDITION R mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.