Im Studio – Marc Terenzi nimmt neue Songs im Europa-Park auf

Anzeige
Mark Terenzi, Michael Mack und Benny Richter / (c) by Europa-Park
Mark Terenzi, Michael Mack und Benny Richter / (c) by Europa-Park

Zwei Jahre ist es her seit Marc Terenzi für sein Album „Black Roses“ im Studio stand. Jetzt arbeitet der US-Sänger im Europa-Park an neuen Songs für den Terenzi Horror Nights Soundtrack. Erstmals hat er drei Songs für die Compilation selbst eingesungen. Die Aufnahmen fanden im Mack Solutions Studio des Europa-Park statt.

Zusammen mit seinem Komponisten und Produzenten Benny Richter hat Marc Terenzi in den vergangenen Wochen getextet und an neuen Sounds getüftelt, die nicht nur Hitpotential haben, sondern sich auch perfekt in das Ambiente der Terenzi Horror Nights einfügen. Zu hören gibt es die Songs sowohl auf dem Soundtrack, als auch live in einer spektakulären Show des Halloween-Spektakels – vom 1. Oktober bis 7. November 2010 immer freitags und samstags. Neben einer emotionalen Ballade und zwei Rocksongs von Marc Terenzi zeichnet sich der Terenzi Horror Nights Soundtrack, der ab 13. September 2010 über den Europa-Park Online Shop und in den Plattenläden erhältlich ist, durch ein breites Spektrum an virtuos aufeinander abgestimmten Songs aus.
Mit „Children of the Night“, „Swallow the Sun“ und „Forever is for you“ erzählen Marc Terenzi und Benny Richter eine eigene Geschichte. Die Songs vermitteln eine fazinierende Dramaturgie.

Die Terenzi Horror Nights, die vor Kurzem in London mit einem Award als beste Attraktion weltweit ausgezeichnet wurden und sich damit gegen die Universal Studios Florida (USA) sowie Busch Gardens Tampa (USA), Knotts Berry Farm California (USA) und Disneyland Paris durchsetzten, finden vom 1. Oktober bis 7. November 2010 im Europa-Park statt. Die Initiatoren Marc Terenzi und Michael Mack, Geschäftsführung Europa-Park, versprechen ein Halloween-Event der Spitzenklasse, das die Besucher mit vielen neuen Schockern in ihren eigenen Horrorfilm entführt.

Weitere Infos unter www.terenzihorrornights.com

Terenzi: Black Roses

Terenzi Horror Nights 2 – Die Musik

Terenzi Horror Nights 3 – Die Musik

Quelle Bild und Text: Offizielle Pressemitteilung (c) by Europa-Park

Ed

Ich berichte über Neuigkeiten aus dem Europa-Park oder kündige auch Veranstaltungen an, damit Ihr die Möglichkeit habt, Euren Besuch im Park zu planen.
Seit dessen Gründung arbeite ich außerdem noch am Blog der EXPEDITION R mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.