Europa-Park Historama – Die Eröffnung

Anzeige

Die große Pyramide mitten im Europa-Park hat schon viel erlebt: Bahnhof der Monorailbahn, Schokoladenwerkstatt, Panoramacafé und Drehtheater war sie schon. Zum Jubiläum 2010 wurde sie umgestaltet. Die Monorail und das Panoramacafé blieben, doch der Teil mit dem Drehtheater, in dem zuletzt aufwändige Laserprojektionsshows gezeigt wurden, wurde zum „Europa-Park Historama“ umgebaut. Rechtzeitig zur Jubiläumswoche im Juli 2010 war es dann soweit: die neue Attraktion wurde eröffnet:

Quelle: Europa-Park

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.