Tourabschluss im Europa-Park DJ BoBo’s Fantasy goes Halloween

Anzeige

„Making Of“-Video, das einen Eindruck von der im Europa-Park produzierten DJ BoBo „Fantasy“ – Tour DVD gibt.

Nach einer gelungenen Weltpremiere seiner „Fantasy-Show“ Ende November 2009 im Europa-Park in Rust bei Freiburg und einer erfolgreichen Tournee durch Deutschland und die Schweiz feiert DJ BoBo vom 29.10. bis 7.11.2010 den Abschluss seiner Konzertreihe beim Halloweenfestival des Europa-Park. Unter dem Motto „DJ BoBo’s Fantasy goes Halloween“ präsentiert der beliebte Schweizer ein 40-minütiges Programm, bei dem die Fans neue Songs aus dem Album „Fantasy“ und die größten Hits zu hören bekommen. Hier ist Partyspaß für alle Altersklassen garantiert.

Der Europa-Park und DJ BoBo arbeiten bereits seit 13 Jahren erfolgreich zusammen. Bereits 2007 feierte der Schweizer Superstar den Abschluss seiner spektakulären „Vampires Alive“-Tour in Deutschlands größtem Freizeitpark und begeisterte damit tausende Halloweenbesucher auf dem Festivalgelände. „Fantasy“ verspricht erneut eine atemberaubende Live-Show mit zauberhaften Kostümen und vielen Party-Songs.

Besonders beeindruckend ist die Bühnenkonstruktion der „Fantasy“-Tour. Ein 6-armiger Gigant, so hoch wie ein mehrstöckiges Haus ist Mittelpunkt der spektakulären Show. Die Bühne erstrahlt in tollen Farbtönen und bietet dem Zuschauer einmalige Licht- und Special-Effekte.

DJ BoBo zieht das Publikum in seinen Bann und nimmt seine Fans mit auf eine Reise ins Land der Fantasie. Die vielen Tänzer und Musiker legen eine Show hin, die es in sich hat. Ihre temperamentvolle Kombination aus Tanz und mitreißenden Rhythmen lässt den Funken von Anfang an aufs Publikum überspringen. Die zauberhaften Kostüme im „Fantasy-Look“ sind mal elfen-ähnlich, mal ganz futuristisch.

Zu den Highlights von „DJ BoBo’s Fantasy goes Halloween“ zählt das pompöse Trommelinferno der „Surfdrummers“ aus Steffisburg/Thun (Schweiz) und eine spannend umgesetzte Pfeil- und Bogen-Schuss-Szene, in welcher DJ BoBo einen brennenden Pfeil auf eine 25 Meter entfernte Zielscheibe schießt.

DJ BoBo verspricht dem Publikum: „‘Fantasy‘ ist meine aufwendigste und zugleich spannendste Bühnenshow. Ich möchte den Besuchern zeigen, dass man Musik nicht nur hören, sondern auch sehen kann.“
„DJ BoBo’s Fantasy goes Halloween“ findet am 29. und 30.10. um 19 Uhr sowie im Rahmen der SWR3 Halloween-Party am 31.10. um 18 Uhr und 19.15 Uhr statt. Vom 1. bis 7.11. ist DJ BoBo um 18.30 Uhr live auf der Bühne zu sehen. Für Besucher des Europa-Park ist die 40-minütige Show im Eintrittspreis enthalten.

Facts zur Bühne
• Höhe: ca. 14 m (höchste Musikerposition 10m), Breite: 18m, Tiefe: 15m
• Von der Idee über Planung und Herstellung bis zum ersten Aufbau der Bühne dauerte es 14 Monate.
• Material: rund 18,5 Tonnen Stahl, 400m³ Styropor
• Auf- und Abbau: Der Aufbau dauert ca. 6 bis 8 Stunden, der Abbau ca. 3 bis 5 Stunden.
• Crew: 20 Techniker und ca. 20 zusätzliche Helfer
• Pyrotechnik: Feuerrinnen, Höhenfunkenblitze, Feuerschnüre und Feuerschalen
• Welche technischen Tricks / Raffinessen enthält der Gigant? Der Gigant kann die Augen auf und zu machen; die Ringe leuchten.
• Aus wie vielen Einzelteilen besteht die Bühne? Aus über 20.000 Einzelteilen, verteilt auf 8 Trucks.
• Wie viele Meter Kabel wurden in der Bühne verlegt? Mehr als 5000 m.

Neben „DJ BoBo’s Fantasy goes Halloween“ präsentiert der Europa-Park beim Halloweenfestival vom 29.10. – 07.11.2010 viele weitere gespenstische Gruselhighlights. Spektakuläre Deko und Deutschlands größte Halloween-Party mit SWR3 am 31.10. sorgen für Gänsehautfeeling. Die Gruselparade der Nachtgespenster fasziniert jeden Abend Klein und Groß.

Das Halloweenfestival-Abendticket ist ab 16 Uhr gültig und kostet 17,50 Euro.

Quelle: Europa-Park

Ed

Ich berichte über Neuigkeiten aus dem Europa-Park oder kündige auch Veranstaltungen an, damit Ihr die Möglichkeit habt, Euren Besuch im Park zu planen. Seit dessen Gründung arbeite ich außerdem noch am Blog der EXPEDITION R mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.