Faszination Blasmusik: Europa-Park empfing rund 250 Jungmusiker

Anzeige
BDB Musikcamp / (c) by Europa-Park
BDB Musikcamp / (c) by Europa-Park

Es war wieder soweit: Getreu ihrem Motto „Starke Töne – Toller Sound“ probten auch in diesem Jahr wieder rund 250 Jugendliche beim einwöchigen BDB Musikcamp in Deutschlands größtem Freizeitpark. Bereits zum fünften Mal fand die größte regelmäßig stattfindende Veranstaltung der BDB Bläserjugend in der Woche vor dem 4. September 2010 statt. Den krönenden Abschluss der gemeinsamen Probenwoche bildete das große Abschlusskonzert am Samstag im Europa-Park Dome.

Insgesamt eine Woche musizierten rund 250 begeisterte Jungmusiker in Deutschlands größtem Freizeitpark, um sich unter anderem für das abschließende Konzert am Samstagabend fit zu machen. Die Jugendlichen im Alter von 12 bis 24 Jahren musizieren in ihrer Ferienzeit was das Zeug hält: Täglich wird in verschiedenen Orchestern geprobt – je nach Alter und Können der jungen Musiker. Neben der großen Europa-Park-Vielfalt mit spritzigen Wasserattraktionen und rasantem Fahrspaß in den wohlverdienten Probepausen, konnten die Teilnehmer des Blasmusikcamp auch von verschiedenen Angeboten – unter anderem aus den Bereichen Gesang, Bildung und Sport – profitieren und an ihrem Können feilen.

Als treuer und begeisterter Zuhörer dieser Veranstaltung war auch in diesem Jahr Helmut Rau, Minister im Staatsministerium Baden-Württemberg und Präsident des Bundes Deutscher Blasmusikverbände, unter den Zuhörern des Abschlusskonzerts.

Quelle: Europa-Park

Ed

Ich berichte über Neuigkeiten aus dem Europa-Park oder kündige auch Veranstaltungen an, damit Ihr die Möglichkeit habt, Euren Besuch im Park zu planen.
Seit dessen Gründung arbeite ich außerdem noch am Blog der EXPEDITION R mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.