Bester Freizeitpark Europas: Parksmania Award geht erneut an den Europa-Park

Anzeige
Tanti auguri per Europa-Park! Francesco Fabris überreichte Vito Fraquelli den Award für den „Besten Freizeitpark Europas“. / (c) by Europa-Park
Tanti auguri per Europa-Park! Francesco Fabris überreichte Vito Fraquelli den Award für den „Besten Freizeitpark Europas“. / (c) by Europa-Park

Bereits zum wiederholten Mal wurde der Europa-Park als „Bester Freizeitpark Europas“ mit dem Parksmania Award ausgezeichnet. Am 12. Dezember 2010 konnte Vito Fraquelli den Award in Verona entgegennehmen. Der gebürtige Italiener, der sich im Europa-Park um den reibungslosen Ablauf der Dinner-Show kümmert, nutzte die Gelegenheit und bedankte sich italienisch temperamentvoll. Gewürdigt wurden insbesondere die innovativen Ideen und Weiterentwicklungen, die „den Besuchern jedes Jahr etwas Neues zu entdecken geben“, so das Urteil der Jury. Außerdem wurde der hohe Qualitätsstandard in Deutschlands größtem Freizeitpark gelobt.

Bestes Beispiel für die Innovationskraft im Europa-Park ist der „blue fire Megacoaster“ powered by GAZPROM. Bereits im zweiten Jahr nach seiner Eröffnung transportierte die Bahn aus dem Hause Mack Rides den 5 millionsten Besucher. Für die Saison 2011 erwarten die Besucher zahlreiche Highlights für die ganze Familie. Zwischen England und Österreich entführt der Märchenwald die Gäste in die Welt ihrer Kindheitserzählungen. „Ciao Bambini“ nimmt die kleinsten Besucher mit auf eine etwas andere Reise durch Italien und in „Volo da Vinci“ wird ab Pfingsten der Traum vom Fliegen wahr!

Quelle: Europa-Park

Ed

Ich berichte über Neuigkeiten aus dem Europa-Park oder kündige auch Veranstaltungen an, damit Ihr die Möglichkeit habt, Euren Besuch im Park zu planen. Seit dessen Gründung arbeite ich außerdem noch am Blog der EXPEDITION R mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.