Impression 2011 – 93

Anzeige
Mit der "Atlantica" ab in die Tiefe!
Mit der "Atlantica" ab in die Tiefe!

Für den heutigen Tag habe ich ein Bild gewählt, das geradezu symbolisch ist. Wenn man mit der ATLANTICA im Europa-Park zum ersten Mal fährt (und das Gefühl kann sich auch bei den nächsten Malen einstellen), so ist das ein bisschen komisch: Man weiß eigentlich ganz genau, was passieren wird. Schließlich hat man die Bahn ja von außen gesehen und auch während der Fahrt sieht man die Schienen. Aber was passiert weiß man so wirklich nicht. Die Schienen geben nur die Richtung vor. Alles andere, das komische Gefühl, das Kribbeln im Bauch, das Adrenalin, das hochschießt, kommt aus einem selbst.

Das Bild ist deswegen symbolisch, weil es so ein bisschen den Weg in die Zukunft zeigt. Die Schienen sieht man zwar, aber was wirklich passiert, weiß man erst, wenn man es erlebt. Diese heutige Impression beendet diese Serie von Impressionen, denn morgen schließt der Europa-Park seine Pforten für die Winter-Saison 2010/11. Die Hauptsaison 2011 wird am 16. April starten. Die vergangene Saison war die 35. für den Europa-Park und daher seine Jubelsaison. Auch für das EP-Blog war es eine Jubelsaison, wir durften immerhin das 5jährige Bestehen feiern. Deswegen haben wir den Europa-Park durch die vergangene Saison hindurch begleitet, was sehr spannend, aber teilweise auch sehr anstrengend war. Morgen werfen wir nochmal einen Blick zurück auf die Saison, auf das Jubiläum und auf unser eigenes Projekt und wagen einen kleinen Blick in die Zukunft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.