WorldHostingDays zum ersten Mal in Rust: 4.000 Teilnehmer beim weltgrößten Hosting-Event im Europa-Park

Anzeige

Wenn vom 22. bis 25. März 2011 Technikexperten aus aller Welt zusammenkommen um die neuesten Trends im Bereich Hosting zu diskutieren, ist das eine organisatorische Herausforderung. Mit dem Europa-Park Confertainment hat die intergenia AG einen erfahrenen Partner und idealen Veranstaltungsort gefunden. Bereits unter dem ursprünglichen Namen „WebHostingDay“ erzielte die Veranstaltung immer wieder neue Besucherrekorde. Mit über 4.000 Anmeldungen im Jahr 2011 festigt die Veranstaltung ihre Vorreiterposition und erreicht gleichzeitig eine noch höhere internationale Reichweite.

Auch die Fachmesse „hosting.FAIR“ verzeichnet einen deutlichen Zuwachs im Vergleich zum Vorjahr. Unter den mittlerweile rund 100 Ausstellern befinden sich zahlreiche renommierte Unternehmen wie Microsoft oder Parallels, aber auch viele kleinere Spezialisten. Parallel zur Messe finden täglich das „main.FORUM“ sowie nachmittags die „hosting.SESSIONs“ statt. Bekannte Experten und Vordenker des Hosting-Sektors geben Einblick in aktuelle Entwicklungen und diskutieren die Trends von morgen. Darüber hinaus finden speziell konzipierte Abendprogramme, wie beispielsweise die Networking-Veranstaltung „ConneXion-Party“, statt.

Mit dem Europa-Park haben die Organisatoren erstmals einen neuen Veranstaltungsort gewählt, um dem gewachsenen Umfang des Events einen entsprechenden Rahmen zu bieten. Die Vielfalt an Veranstaltungsräumlichkeiten, wie der Europa-Park Dome und das Magic Cinema 4D, bieten auch für diese Großveranstaltungen perfekt ausgestattete Locations. Die vier parkeigenen Hotels, die sich direkt auf dem Gelände befinden, runden das Angebot ab.

Organisator Thomas Strohe zeigt sich von der Zusammenarbeit mit dem Europa-Park beeindruckt: „Es war durchaus ein Wagnis, vom bewährten Ort mit eingespieltem Team in den Europa-Park zu wechseln. Wir sind jedoch bisher mit der Zusammenarbeit sehr zufrieden und sehr zuversichtlich, dass wir gewohnte Standards aufrechterhalten können.“

Die Online-Besucherregistrierung für die WorldHostingDays 2011 ist seit dem 11. März geschlossen. Jedoch können an den Veranstaltungstagen noch Tickets vor Ort gelöst werden. Der Eintritt zum viertägigen Event inkl. Catering und Eintritt zu den Abendveranstaltungen kostet 349 Euro netto bzw. 749 Euro netto für ein VIP-Ticket.

Mehr Informationen gibt es im Internet unter www.worldhostingdays.com.

Quelle: Europa-Park

Ed

Ich berichte über Neuigkeiten aus dem Europa-Park oder kündige auch Veranstaltungen an, damit Ihr die Möglichkeit habt, Euren Besuch im Park zu planen. Seit dessen Gründung arbeite ich außerdem noch am Blog der EXPEDITION R mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.