2011 – das Jahr großer Neuerungen bei unserem Projekt

Anzeige

Vielleicht hat es manche Leserin oder mancher Leser mitbekommen, dass die ErlebnisPostille Teil des „Phantastischen Projekts“ ist. Für das Jahr 2011 stehen nun ein paar Neuerungen an, die auch dieses Blog hier unmittelbar betreffen. Die „Abteilung Reise“ wird nämlich zusammengefasst. Das Projekt „ASTROCOHORS“ wird zu einem reinen Story-Projekt umgebaut, womit die Informationen, die dort bisher unter „Space Cruise“ zu finden waren, hierher wandern. Dazu wird ein eigenes Verzeichnis aufgebaut, der „Erlebnisführer“. Wenn er soweit ist, wird er mit einem ausführlichen Artikel vorgestellt.

Die Seite über Unterkünfte, besonders was Ferienparks und Resorts betrifft, bleibt weiterhin „Summertime Parcs„, diese Seite wird weiter ausgebaut.

Die Artikel auf dem EP-Blog selber werden noch mehr an Ausflugs- und Reisezielen abdecken als bisher.Wir versuchen gleichzeitig, die Vorlaufzeiten der einzelnen Artikel zu kürzen, außerdem soll nicht immer nur ein Artikel pro Tag zu einer festen Zeit veröffentlicht werden. Das wird sich aber so nach und nach erst einpendeln. Auch über diese Neuerungen wird noch ausführlicher berichtet.

Und zusätzlich wird etwas eingeführt, das der „Europa-Park-Montag“ heißt. Was genau das bedeutet? Das wird morgen erklärt… am ersten Europa-Park-Montag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.