Holiday Park startet in die Sommersaison: „Tabalugas Abenteuer“ eröffnet

Anzeige
Der kleine Drache startet durch: Tabaluga nimmt die Besucher mit auf eine abenteuerliche Reise durch Grünland. Foto: Holiday Park
Der kleine Drache startet durch: Tabaluga nimmt die Besucher mit auf eine abenteuerliche Reise durch Grünland. Foto: Holiday Park

Mit der Wasserattraktion „Tabalugas Abenteuer“ ist die sechste neue Attraktion der Saison 2011 für die Besucher geöffnet worden. Pünktlich zum Start der Hochsaison können sich die Besucher ab sofort auf eine weitere Familienfahrt freuen, deren Thematisierung die Fahrgäste direkt nach Grünland, die Heimat des kleinen Drachen Tabaluga, entführt. Mit einem Investitionsvolumen von 750.000 Euro ist die neue Kanalfahrt die größte Einzelinvestition der Saison 2011. Insgesamt investierte die belgische Themenparkgruppe Plopsa, zu der der Holiday Park seit Ende 2010 gehört, zwei Millionen Euro in sechs neue Familienattraktionen und infrastrukturelle Neuerungen.

Begleitet von der Stimme der Schneehäsin Happy, Tabalugas bester Freundin, geht es auf einer 260 Meter langen Kanalfahrt durch die Welt des bekannten Seriendrachen. In enger Abstimmung mit Peter Maffay, dem Macher des kleinen Drachen, entstand eine fantasievolle Erlebniswelt, die nicht nur Kinder in ihren Bann ziehen wird. Sobald die Gäste in den bis zu sechs Personen fassenden Booten Platz genommen haben, ist der Alltag vergessen: In zehn farbenfrohen Szenen mit modernen Animatronic-Figuren geht es mitten ins Abenteuer: Entlang der Wasserbahn freuen sich Tabaluga und seine Freunde, Maulwurf Digby und Schildkröte Nessaja, auf die ungewöhnlichen Besucher in ihren Booten. Doch die Idylle trügt: Der finstere Vultur schickt die Boote auf eine falsche Fährte direkt nach Eisland in die Arme von Arktos. Dieser tut nichts lieber, als ahnungslose Gäste in seiner Glasburg in Eisskulpturen zu verwandeln, doch Tabaluga mit seinem Feueratem ist rettend zur Stelle…

Quelle: Holiday Park

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.