1. August – der Schweizer Nationalfeiertag und ein neuer Start

Anzeige
Der Mythos von Wilhelm Tell als Malerei.
Der Mythos von Wilhelm Tell als Malerei.

Am heutigen 1. August begeht die Schweiz ihren Nationalfeiertag. Zu jener Zeit im Jahr 1291, so will es die Legende, sollen die Vertreter der Urkantone Schwyz, Uri und Unterwalden ihren ewigen Bund gegen die bösen Vögte gegründet und damit den Grundstein für die Schweizer Eidgenossenschaft gelegt haben. Bekannt wurde die Geschichte durch die Verarbeitung des Volksmythos um Wilhelm Tell.

Und mit dem heutigen Tag wollen wir auch die Schweiz im Verbund der ErlebnisPostille-Blogs aufnehmen. Artikel über das Land der Eidgenossen finden sich zukünftig hier!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.