Kurzentschlossen in den Weihnachtsurlaub: Ideen und Reiseangebote in letzter Minute finden

Anzeige

(djd/pt). Palmen statt Weihnachtsbaum, Après-Ski statt Festtagsbraten? Viele spielen mit dem Gedanken, die Festtage einmal nicht im Kreis der Familie zu verbringen, sondern die freien Tage mit einem Urlaub zu kombinieren. „Gerade rund um die Festtage sind natürlich viele Ziele und Quartiere stark gefragt, aber wer etwas flexibel ist, wird auf jeden Fall noch fündig“, so Reiseexperte Thorsten Blum, Geschäftsführer des Onlineportals Reisemesse.de.

Schneller zum Ziel

Vom Traumstrand bis zur Skipiste: Online können sich Reiselustige schnell und einfach einen Überblick über alle verfügbaren Angebote verschaffen. Wo man sich früher durch zahlreiche Suchmaschinen-Abfragen durcharbeitete, bis man schließlich fündig wurde, reicht heute ein Klick auf den Urlaubsmarktplatz. Hier präsentieren sich weit über 200 Anbieter mit ihren aktuellen Angeboten. Nicht nur Reiseveranstalter sind auf www.reisemesse.de präsent, auch Autoverleiher, Fluggesellschaften und die Deutsche Zentrale für Tourismus halten vielfältige Informationen bereit.

Freie Betten über die Festtage

Dabei geht die Suche schnell und übersichtlich vonstatten, denn der Besucher des Portals wählt regional oder thematisch bezogen seine Favoriten aus oder kann freie Suchbegriffe eingeben. Thorsten Blum: „An jeder Stelle wird dem User immer nur das angezeigt, was die gewählten Kriterien erfüllt. Das unterscheidet unser Portal von allen anderen Reisebuchungsseiten.“ Somit kommt man schneller zu den gefragten Informationen – und findet auch schneller den freien Platz im Urlaubsflieger. „Ob sonnige Karibik, Kreuzfahrt unter Segeln oder klassische Skiorte: Noch sind für fast alle Traumziele auch über die Festtage Angebote buchbar“, so Thorsten Blum.

Anzeige

Mit einem Klick ans Traumziel

Mit Reisemesse.de gibt nun einen Urlaubsmarktplatz im Web, der für Durchblick im riesigen touristischen Angebot sorgt. Weit über 200 renommierte Touristikunternehmen präsentieren sich ausführlich mit ihren Vorteilen und Leistungen. Ob man auf der Suche nach einer Fotosafari durch Afrika, Spezialanbietern für Segelreisen oder Angeboten für einen Strandurlaub ist: Mit der optimierten Suchfunktion wird jeder im Handumdrehen fündig. Wer einfach nur schmökern will, ist im Reisemagazin von www.reisemesse.de an der richtigen Stelle.

Quelle: djd/thx/www.reisemesse.de

Ein Gedanke zu „Kurzentschlossen in den Weihnachtsurlaub: Ideen und Reiseangebote in letzter Minute finden

  • 8. Dezember 2011 um 00:16
    Permalink

    Toller Beitrag, sehr nutzbar, vor allem jetzt über Festtage ist es schwierig etwas zu finden. Vielen Dank. M. Klug

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.