Wärmstens zu empfehlen: Winterzauber auf Sylt – Auch in der kalten Jahreszeit steht Urlaub an der Nordsee hoch im Kurs

Anzeige

(djd/pt). Keine Frage – der Sommer auf Deutschlands beliebtester Ferieninsel dürfte nach Meinung der Sonnenanbeter niemals enden. Und doch gibt es viele, die die kalte Jahreszeit förmlich herbeisehnen. Die Sylter Windstärken in den Herbst- und Wintermonaten lassen bei den Surfern das Adrenalin steigen und bei den Ruhesuchenden dank des gesunden Reizklimas das Wohlbefinden. In der kalten Jahreszeit bietet Sylt von allem mehr. Mehr Platz für ausgedehnte Spaziergänge am Strand, mehr Zeit zum Plausch mit den Insulanern, mehr vitalisierende Aerosole in der rauen Brandung und mehr frische, gesunde Luft. Und die gibt’s rund um die Uhr, nachweislich unbelastet, dafür reich an Mineralien und Jod – und gratis noch dazu.

Südliche Gefilde? Schnee von gestern!

Kenner schwören auf jene Zeit, in der sich der herbe Charme der Nordseeinsel erst richtig entfaltet. Ideale Voraussetzungen, die Insel zu erkunden: bei einem langen Spaziergang entlang der Westküste, joggend um die Hörnumer Südspitze, galoppierend durch die Braderuper Heide oder walkend durch den Nordic Walking Park Sylt. Alternativ oder anschließend kann man sich in den gemütlichen Cafés und Restaurants der Insel kulinarisch verwöhnen lassen. Wer sich einfach treiben lassen will, könnte das im angenehm temperierten Meerwasser der „Sylter Welle“ tun. Oder man lässt bei einer Thalasso-Behandlung im „Syltness Center“ die pflegende Kraft des Meeres auf sich wirken.

Entspannen auf Sylt

Wintermomente auf Sylt, ganz gleich welcher Art, sind dank kompletter Arrangements einfach zu genießen. Mit buchbaren Extras für Körper, Geist und Seele lässt sich das „Entspannen auf Sylt“-Basispaket beliebig um Wellness-Anwendungen, Kurzzeittherapien, Sportprogramme und Gesundheitsberatung erweitern und ergänzen – ideal für Kurzzeitreisende und Individualisten. Beim virtuellen Inselspaziergang auf www.sylt.de, den offiziellen Sylt-Seiten, finden sich weitere Informationen zu den zahlreichen Wellness- und Beauty-Angeboten, übersichtlich aufbereitet und zum Download bereit.

Anzeige

Gourmet-Festival Sylt

Im Winter leuchtet das kulinarische Firmament über Sylt besonders hell. Michelin-Sterne funkeln am Himmel und weisen Feinschmeckern den Weg auf die Genussinsel. Vom 19. bis 22. Januar 2012 laden Detlef Tappe, Johannes King, Holger Bodendorf, Pius Regli und Franz Ganser zum „Gourmet-Festival Sylt“. Gemeinsam mit ihren Gastköchen und -winzern gehen sie auf Gourmet-Safari, in diesem Jahr pirschen sie sich erstmalig auch nachts an die Köstlichkeiten der teilnehmenden Restaurants heran und treffen sich zur Abschlussparty im „Club Rotes Kliff“. Unter www.gourmet-festival-sylt.de gibt’s weitere Infos.

Quelle: djd/Sylt Marketing GmbH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.