SJ führt Arctic Circle Pass ein

Anzeige

Die schwedische Eisenbahngesellschaft SJ will Reisenden zukünftig Abstecher zu einzelnen Zielen nördlich des Polarkreises erleichtern. Mit dem neuen Arctic Circle Pass führt das Unternehmen nun ein flexibles Tagesticket ein, mit dem Touristen entlang der Strecke Kiruna−Narvik ganz nach Belieben Aus- und Zusteigen können.

Insgesamt bieten sich dafür 18 Stationen und Halteplätze auf schwedischer und norwegischer Seite an, darunter Kiruna, Torneträsk, Abisko, Björkliden, Låktatjåcka, Vassijaure, Katterjåkk, Riksgränsen, Björnfjell, Katteratt und Narvik. Die gesamte, etwa 170 Kilometer lange Strecke wird dreimal täglich in Richtung Narvik bedient, viermal täglich fahren Personenzüge in Richtung Kiruna. Tickets können in Schweden an den SJ-Reisezentren der Bahnhöfe oder in verschiedenen Reisebüros erworben werden. Telefonisch ist eine Buchung unter folgender Rufnummer möglich: +46 (0)771 757575. Mehr Informationen: www.sj.se

Quelle: VisitSweden GmbH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.