CSI: NY 1.16 – Heiße Ware

Anzeige

Originaltitel: Hush

Inhalt

Ein LKW wird überfallen und der Fahrer angechossen. Doch nicht deswegen ruft Flack Mac und Stella an den Containerhafen, sondern wegen ziemlich viel Blut an dem LKW. Zwischen Container und Ladefläche liegen die Überreste eines Menschen. Allerdings fehlt die Hälfte der Leiche, diese wird zwischen zwei Containern gefunden. Es handelt sich um einen Vorarbeiter, der nicht sonderlich beliebt war. In einem leeren Container wird kurz darauf eine zweite Leiche gefunden…
Im Straßengraben liegt eine tote Frau in Unterwäsche. Aiden und Danny finden Fesselungsspuren, möglicherweise wurde sie an einen Baum gebunden und mit einem Auto angefahren. Schnell ist der passende Unfallwagen gefunden – und der hat eine merkwürdige Konstruktion auf dem Kühlergrill…

Zitat

„Sag jetzt bloß nicht, Du willst Domina-Spielchen mit mir machen.“
„Hättest Du wohl gern!“
Danny und Aiden

Medien

CSI: NY – Die komplette Season 1 [6 DVDs] bei AMAZON

Anzeige

Hinter der Story

„Garagen-Joe“ wird dargestellt von Ted Raimi. Ihn kennt man unter anderem als Joxer aus den Serien „Hercules“ und „Xena“, aus den Spiderman-Filmen und als Tim O’Neil aus „seaQuest DSV“. Nach Michael DeLuise ist er der zweite Schauspieler aus „seaQuest“, der bei „CSI: NY“ mitspielt.

Der Hafen von New York ist nach der umgeschlagenen Fracht der drittgrößte, nach seiner Fläche der größte Hafen der USA. Er befindet sich an der Mündung des Hudson in den Atlantik. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.