C.S.I. 1.22: Kopflos

Anzeige

Originaltitel: Evaluation Day

Inhalt

Mehrere Polizeiautos und ein Hubschrauber verfolgen Nachts einen roten BMW auf der Interstate 15. Er kann gestoppt werden. Zwei völlig verängstigte Mädchen in Unterwäsche steigen aus. Doch der Kofferraum birgt die größere Überraschung: den abgetrennten Kopf eines Menschen. Es handelt sich um Victor da Silva, den Eigentümer des Wagens. Im Fußraum seines Autos und an einem Paar seiner Schuhe finden sich Erdnüsse…
Warrick Brown wird ins Gefängnis gerufen: James, der Enkel von Mister Moore (er hat in einer der ersten Folgen einen Autounfall mit Todesfolge verursacht, Warrick hat ihm seine Nummer gegeben) ist Augenzeuge bei einem Mord in der Zelle. Redet er mit der Polizei, wird er von seinen Mithäftlingen umgebracht – redet er nicht, wird ihn der Staatswalt in den Hochsicherheitstrakt verlegen lassen und er kommt so schnell nicht frei. Warrick muss nun versuchen, den Fall zu klären, ohne dass die Ermittler auf James‘ Zeugenaussage angewiesen sind…
Nick und Sarah müssen in die Wildnis, wo ein kopfloser Körper gefunden wurde. Nick hält ihn für den Körper aus Grissoms Fall und untersucht dessen BMW. Mehr als überrascht sind die beiden, als eine Anthropologin feststellt, dass es sich um den Körper eines Gorillas handelt. Während Sarah Recherchen über Wilderei und illegale Tötungen von Wildtieren anstellt, rückt Nick mit Catherine zu einem neuen Tatort aus: wieder ein Körper ohne Kopf…
Und während all dies geschieht, muss Grissom noch dazu seine Leute bewerten…

Zitat
„Vor circa sechs Stunden hat jemand den Kopf verloren. Danach verlor ihn ein anderer.“
Grissom

Medien
CSI: Crime Scene Investigation – Die komplette Season 1 [6 DVDs] bei AMAZON

Hinter der Story
Gorillas sind die größten Menschenaffen der Erde. Ein ausgewachsener Gorilla wird bis zu 2 Meter groß und wiegt fast 200 kg. Wie in der Episode erwähnt wird, zahlen manche Menschen viel Geld für Teile eines Gorillas als Trophäe oder Souvenirs, deswegen ist die Tierart bedroht. Der WWF hat dazu eine Webseite, und auch die in der Episode erwähnte Webseite gorilla.org existiert.
Die Achterbahn, die Grissom am Ende der Geschichte mit Warrick fährt, scheint der „Canyon Blaster“ vom Hotel „Circus Circus“ zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.