Utrecht in Lonely Planet Top 10: Utrecht ist echter Geheimtipp

Anzeige
Die Grachten von Utrecht. Bild: Niederländisches Büro für Tourismus und Convention

Der bekannte Reiseführer „Lonely Planet“ hat die niederländische Domstadt Utrecht zu einer der Top 10 Geheimtipps der Welt erklärt. Die Stadt sei nicht so bekannt wie das nur wenige Kilometer entfernte Amsterdam, habe aber genauso viel zu bieten: Die Utrechter Grachten sind mit einem stattlichen Alter von 1000 Jahren die ältesten weltweit. Schmucke Grachtenhäuser säumen die teilweise nur vier Meter breiten Kanäle. Im Zentrum der historischen Altstadt steht der imposante Dom; mit gut 112 Metern ist er der höchste Kirchturm der Niederlande. Lonely Planet verweist zudem auf die gut erhaltenen alten Stadthäuser, in denen sich Boutiquen, zahlreiche Cafés und Bars sowie ganz unterschiedliche kleine Shops niedergelassen haben. Platz 1 der Top-Liste wurde an den Ort Trieste in Italien vergeben.

Weitere Informationen: www.utrechtyourway.nl; http://staedtereisen.holland.com

Die Reiseführer von Lonely Planet gibt es bei AMAZON – einfach hier klicken, um sich zum Beispiel „Lonely Planet Weltreise – Mit Lonely Planet durch alle Länder der Erde“ anzuschauen oder nach anderen Büchern zu suchen.

Quelle: Niederländisches Büro für Tourismus und Convention

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.