Wasserhose über dem Bodensee

Anzeige

Laut der Wikipedia ist eine Wasserhose ein Tornado: „Die Benennungen Wind- und Wasserhose (engl.: Waterspout) bezeichnen im deutschen Sprachraum eine Großtrombe (Tornado im weiteren Sinne) über Land oder größeren Wasserflächen (Meer, große Binnenseen). Windhose ist dabei ein Synonym für einen Tornado im engeren Sinne, also über Land.“

Am 19. September 2012 hat ein Fischer auf dem Bodensee eine solche Waserhose beobachtet und mit seiner Videokamera festgehalten:

Direkter Link zum Video: http://youtu.be/eQPhZqYw4HI

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.