Herbstzauber im Tessin

Anzeige

Zur Erntesaison finden im Tessin den ganzen Oktober über „Castagnatas“ (Kastanienfeste) statt. Besonders beliebt ist das Kastanienfest in Ascona. Hier findet man die Kastanien in den unterschiedlichsten Formen: ganz klassisch als geröstete Maronen, aber auch in verarbeiteter Form in Marmelade, Honig, Torten und Eis. Im Jahr 2012 findet das „Asconer-Kastanienfest“ am 6. und 13. Oktober statt. Herbstlich bezaubernd geht es auch auf dem „Festa d’Autunno“, dem Herbstfest von Lugano, vom 5. bis 7. Oktober zu.

Herbstzeit in Ascona bedeutet auch immer Kastanienzeit. Das jährliche „Sagra delle castagne e festa d’autunno“ an der Uferpromenade des Lago Maggiore verwöhnt seine Besucher. Kulinarische Köstlichkeiten wie die sehr beliebten, auf dem Feuer gerösteten Maronen und lokale Spezialitäten wie Fleisch, Käse, Honig Gebäck und Wein kommen im Jahr 2012 am 6. und 13. Oktober auf den Tisch. In Ascona werden während der Kastanienfeste rund zwei Tonnen Maronen über den Feuern der „Maronatt“ geröstet. Regionale Formationen umrahmen das Fest volkstümlich musikalisch.

Herbstlich bezaubernd geht es auch auf dem „Festa d’Autunno“, dem Herbstfest von Lugano, vom 5. bis 7. Oktober zu. Besucher können auf zahlreichen Plätzen der Innenstadt und in typischen „Grottinis“ landesübliche, gastronomische Spezialitäten und ausgezeichnete Tessiner Weine probieren. Das Stadtzentrum wird belebt durch die Klänge von Volksmusikgruppen in traditioneller Tracht, die die bezaubernden Winkel der Stadt musikalisch bereichern. Dazu gibt es regionale Produkte, Kunsthandwerk und viele Geschenkideen.

Informationen zum Schweiz-Urlaub erhalten Interessierte unter www.MySwitzerland.com und unter der gebührenfreien Rufnummer von Schweiz Tourismus 00800 100 200 30 mit persönlicher Beratung.

Quelle: Schweiz Tourismus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.