CSI: Miami 3.10 – Tiefer Fall

Anzeige

Originaltitel: After the Fall

Inhalt

Ein Mann stürzt von einem Haus. Als das CSI eintrifft, finden sie einen Toten. Doch es stellt sich heraus, dass er nicht derjenige ist, der gefallen ist; er starb, weil jemand auf ihn fiel und jetzt flüchtig ist. Die fragliche Person hat sich vom Dach aus in die Wohnung abgeseilt. Auf dem Dach kann Horatio einen Mann stellen, der sich an einer Seilwinde zu schaffen gemacht hat. Nach anfänglichem Hin und Her findet sich auch der Grund für den Einbruch: Eine DVD, auf der ein Richter beim Liebesspiel mit einer Domina gefilmt wurde. Diese Domina ist spurlos verschwunden. Als die Ermittler die Fälle des Richters durchgehen, kommen sie auf einen Fall, über den sie einen Ort im Sumpf ausfindig machen, wo sie ihre Leiche finden. Aber es gibt keine Spuren, wie sie gestorben ist…
Mitten in den Fall platzt Rick Stettler von der Innenrevision: Der Mann, den Horatio auf dem Dach festgenommen hat, hat ihn angezeigt – wegen Polizeibrutalität. Angeblich hat Horatio ihm den Arm ausgekugelt. Und Stettler ist wild entschlossen, einen Grund zu finden, um Horatio zu suspendieren…

Zitat

„Sie haben keine Ahnung von meinem Job!“
„Zum Glück habe ich Ahnung von meinem!“
Rick Stettler und Calleigh Duquesne

Medien

CSI: Miami – Die komplette Season 3 [6 DVDs] bei AMAZON.

Anzeige

Hinter der Geschichte

In dieser Episode gibt es mal wieder eine Datumsangabe. Die CSI-Serien spielen sozusagen in der „Gegenwart“, das heißt, zu dem Zeitpunkt, an dem die Erstausstrahlung in den USA stattfindet. In dem Fall ist das der November 2004.

Außerdem sehen wir diesmal deutlicher, was in den letzten Folgen nur angedeutet wurde: Horatio Caine hat ein Verhältnis mit der Staatsanwältin Rebecca Nevins. Dargestellt wird sie von Christian Chang. In Deutschland kennt man sie aus verschiedenen anderen TV-Serien, unter anderem „Desperate Housewifes“.

Auch das kritische Verhältnis zwischen Rick Stettler und Horatio wird in dieser Folge vorangetrieben. Stettler hat sich mittlerweile auf Caine „eingeschossen“, obwohl bisher nicht klar ist, ob er Yelina wirklich misshandelt hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.