CSI: Miami 5.07 – Benzin im Blut

Anzeige

Originaltitel: High Octane

Inhalt

Miami ist Schauplatz verschiedenster Motorsportveranstaltungen, auch illegaler. Bei einem illegalen Rennen versucht einer der Teilnehmer einen Stunt: Er sitzt auf dem Dach seines Fahrzeugs, die Beine durch das offene Dachfenster hängend mit den Füßen auf dem Steuer. Doch das Kabel einer Festbeleuchtung, das quer über die Straße gespannt ist, hängt sehr tief und enthauptet den Fahrer. Alexx findet auf dem Unterarm des Opfers einen Reifenabdruck, der merkwürdig aussieht: Der Reifen hat kaum Profil – es ist ein Slick. Und der Abdruck stammt vom Wagen des Opfers – er wurde nach seinem Tod überfahren, als jemand das Auto gestohlen hat. Aufnahmen von dem Rennen bringen Unglaubliches zutage: Das Kabel konnte das Opfer deswegen köpfen, weil der Wagen durch eine Hydraulik hochgefahren wurde…
Am Tatort taucht ein Kameramann auf, der behauptet, im Auftrag des Bürgermeisters das CSI bei der Arbeit filmen zu dürfen – als „Werbemaßnahme“. Ryan erklärt sich bereit, seine Arbeit von der Kamera beobachten zu lassen…

Zitat

„…so ein Möchtegern-Michael-Moore!“
Eric Delko

„Nehmen Sie Tweedledee und Tweedledum mit aufs Revier!“
Frank Tripp

Medien

„CSI: Miami“ Staffel 5 bestellen bei:



LOVEFiLM - kostelos testen

Anzeige

Hinter der Geschichte

Das Wort „Slick“ kommt aus dem Englischen und bedeutet „glatt“.  Durch die größere Kontaktfläche haben sie eine höhere Haftfähigkeit und erreichen für das Fahrzeug eine höhere Antriebskraft. Allerdings ist er nur für trockene oder leicht feuchte Straßen von Vorteil. Mehr dazu beim Eintrag „Slick“ in der Wikipedia.
Eric bezeichnet den Kameramann als „Möchtegern-Michael-Moore“. Michael Moore ist ein amerikanischer Dokumentarfilmer
Frank Tripp nennt zwei Verdächtige, die ihn mit ihren Sprüchen nerven, „Tweedledee“ und „Tweedledum“. Dabei handelt es sich um zwei Figuren aus der Geschichte „Alice hinter den Spiegeln„.
Das Lied, das in der Episode gespielt wird, ist „Ridin‘ Dirty“ von Chamillionaire (das Lied kann man hier hören).

Kritik – Achtung, Spoiler!
In dieser Folge wird ein weiterer Handlungsstrang für zukünftige Episoden ausgelegt: Der Dokumentarfilmer, der die Arbeit vom CSI beobachten soll. Ansonsten ist es wieder eine starke Einzelepisode mit überraschenden Wendungen und cleveren Einfällen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.