Fans der elektronischen Musik treffen sich in Frankfurt

Anzeige

(mpt-14/48769). Frankfurt bietet im Jahresverlauf zahlreiche Veranstaltungen und erweist sich so als Treffpunkt für alle Unternehmungslustige. Am Wochenende vom 31. Mai und 1. Juni gehört die Metropole am Main ganz dem elektronischen Beat. In allen Kneipen und Musik-Locations pulsiert Club-Musik und lädt zum Abtanzen ein. Wer im Zentrum des Geschehens sein möchte, sollte sich jedoch rechtzeitig Karten für die Commerzbank-Arena besorgen, denn hier treffen sich die internationalen DJ-Größen, um den „BigCityBeats WORLD CLUB DOME“ zu feiern. 100 und mehr Diskjockeys aus aller Welt geben sich die Ehre und bringen die Dancefloors zum Beben. Eine Fläche von rund einer halben Million Quadratmetern wird damit zu einem riesigen Partyareal für Clubmusic-Fans.

Bekannte DJs in Frankfurt

Die Teilnehmerliste der DJs kann sich sehen lassen. Bereits zugesagt haben Superstars wie Dada Life, Showtek, Tiësto, Hardwell, Krewella, Steve Aoki, und Martin Garrix. Bisher ist es noch keiner Club-Veranstaltung geglückt, so viele Stars der Szene für einen gemeinsamen Auftritt zu begeistern. Allen voran Hardwell, den DJ Mag als besten Diskjockey überhaupt einstuft und der vom DJ Magazin zur Nummer eins unter den Top 100 gewählt wurde. Da der Holländer 2014 nur diesen einen Auftritt in Deutschland hat, sollte man sich dies nicht entgehen lassen.

Festival-Feeling

„BigCityBeats WORLD CLUB DOME“ wird den Club-Glamour mit der relaxten Atmosphäre eines Festivals kombinieren. Die überdachte Commerzbank-Arena kann sich dank einer speziellen Konstruktion in wenigen Augenblicken zum Stadion mit Sundowner-Feeling verwandeln. Ein Hingucker sind außerdem die vielen Darsteller, die auf den Floors und am Clubdach ihr akrobatisches und tänzerisches Können beweisen. Bühnenbild und Soundkonzept vervollständigen den Clubbing-Effekt. Für die Exklusiv-Gäste ist ein eigenes großes Partyareal vorgesehen – mit direktem Blick auf das Geschehen und drei separaten Dancefloors.

Anzeige

Das Paket zum Festival

Extra für dieses Musikwochenende bietet Frankfurt seinen Gästen ein spezielles Arrangement an:

– Übernachtung mit Frühstück im beteiligten Wunsch-Hotel
– Frankfurt Card für zwei Tage
– Ticket für den „BigCityBeats WORLD CLUB DOME“ am 1. Juni 2014
Buchbar ab 99 Euro

 

Quelle: Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main, Frankfurt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.