Beste Fahrradstadt der Niederlande 2014: Preisgekröntes Zwolle

Anzeige
Bild: Niederländisches Büro für Tourismus & Convention
Bild: Niederländisches Büro für Tourismus & Convention

Die Hansestadt Zwolle ist die beste Fahrradstadt in den Niederlanden. Das ist das Ergebnis einer Umfrage zur „Fietsstad 2014“ (Fahrradstadt 2014) des niederländischen Radfahrerverbundes. In diesem Jahr stand das Motto „Radfahren ohne Hindernisse“ im Vordergrund. Die Jurymitglieder waren beeindruckt von der großen Innovationsfülle der Gemeinde. Zwolle sei eine Stadt, in der Radfahren immer willkommen sei, gab Jan Hendrik Dronkers, Generaldirektor der „Rijkswaterstaat“ und Leiter der Jury, bekannt. Eins der besonderen Beispiele zum Thema Fahrradfahren ohne Hindernisse in Zwolle ist der Kreisverkehr für Fahrradfahrer auf der Wipstrikkerallee: Der Autoverkehr wird auf gerader Strecke hindurch geführt, während Radfahrer den Ring nutzen – und daher Vorfahrt genießen.

Zwolle ist die Hauptstadt der Provinz Overijssel und liegt in der Nähe des IJsselmeers. Das einstige Mitglied der Hanse mit einem hübschen historischen Zentrum hat rund 120.000 Einwohner und gilt als eine der aufstrebenden Städte in den Niederlanden. Neben Zwolle konnten den Titel in der Vergangenheit bereits für sich beanspruchen: Veenendaal (2000), Groningen (2002), Houten (2008) und ’s Hertogenbosch (2011).

Weitere Informationen zu Zwolle: www.zwolletouristinfo.nl; www.das-andere-holland.de; www.holland.com , http://www.holland.com/natur

Quelle: Niederländisches Büro für Tourismus & Convention

 

Ihr Browser kann leider keine eingebetteten Frames anzeigen:
Sie können die eingebettete Seite über den folgenden Verweis
aufrufen: Hotels in Zwolle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.