Individuelle Urlaubsgrüße: Postkarte mit eigenem Bild per App verschicken

Anzeige

Beeindruckende Sonnenuntergänge, weiße Strände und azurblaues Meer: Der Urlaub ist traumhaft schön und gerne würde man das Erlebte mit den Daheimgebliebenen teilen. Doch mit dem Verschicken der Postkarten ist das nicht immer so einfach. Die Karten gefallen nicht, der Briefkasten ist unauffindbar oder man bekommt keine Briefmarken. Hat man es dennoch geschafft, ist der Frust oft groß, wenn die Karte aus dem Ausland zu Hause nie ankommt. Natürlich gibt es auch die Möglichkeit, eine SMS mit Fotos an alle zu versenden. Doch wenn man ehrlich ist, bekommt man selber auch lieber einen persönlichen Urlaubsgruß in Kartenform. Auch zu anderen Anlässen wie Geburtstagen, Jubiläen oder Hochzeiten macht sich die gute alte Karte besser als digitale Grüße. Allerdings lassen sich elektronische Medien heute durchaus nutzen, um individuelle Grüße als echte Postkarte zu versenden.

Einen ausführlichen Artikel über diese App finden Sie unter http://www.ep-blog.de/2014/04/29/postkarten-app-individuelle-urlaubsgruesse-mit-dem-eigenen-foto/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.