Rolling Stones im Badeort Scheveningen: Jubiläumsausstellung zum Kurhauskonzert

Anzeige

Genau 50 Jahre, nachdem die Rolling Stones im Kurhaus Hotel im niederländischen Scheveningen auftraten, feiert das Muzee Scheveningen die weltberühmten Rocker mit einer Jubiläumsausstellung noch bis zum 7. September 2014. Videomaterial, Fotos und einzigartige Erinnerungsstücke, wie das beim Konzert 1964 verwendete Schlagzeug, sind Teil der Sammlung. Das Konzert am 8. August 1964 im Kurhaus direkt an der Nordsee war das erste Konzert der Band in den Niederlanden und läutete landesweit die wilden 1960er Jahre ein. Im selben Jahr erschien die erste LP der Rolling Stones („The Rolling Stones“). Das Kurhaus und das Museum bieten Besuchern ein besonderes „Rolling Stones“-Arrangement an, das ein Abendessen, eine Übernachtung und den Eintritt ins Muzee Scheveningen umfasst.

Weitere Informationen: www.muzee.nl; www.denhaag.com/de/scheveningen; www.holland.com

Quelle: Niederländisches Büro für Tourismus & Convention

Ihr Browser kann leider keine eingebetteten Frames anzeigen:
Sie können die eingebettete Seite über den folgenden Verweis
aufrufen: Hotels in Scheveningen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.