Zwischen Strand und Hafen: neues Hotel in Scheveningen eröffnet

Anzeige

Auf der höchsten Düne Scheveningens, genau zwischen Pier und Hafen und ganz in der Nähe des Strands, hat kürzlich das Hotel „Andante“ eröffnet. Die Lage ist ein idealer Ausgangspunkt, um Scheveningen und die holländische Küste zu entdecken. Das Andante Hotel besteht aus zwei Gebäuden, von denen vor allem die stilvolle Villa auffällt. Dieses gut erhaltene Gebäude im Neorenaissance-Stil wurde 1886 erbaut und steht heute unter Denkmalschutz. Mehrere Familienzimmer sind darin beherbergt, im Hotelgebäude nebenan befinden sich Rezeption, Lobby, Restaurant und eine Pianobar. Außerdem verfügt das Andante-Hotel über eine Sauna und einen Surf-Shelter, in dem Surfer ihr Surfbrett abspülen und trocknen lassen können. Alle Zimmer verfügen über Fernseher, Safe und eigenes Badezimmer mit eigener Spa-Kollektion. Darüber hinaus gibt es im gesamten Hotel und in der historischen Villa kostenloses WLAN.

Weitere Informationen: Andante Hotel, Seinpostduin 22 – 24, Scheveningen, E-Mail: info@andantehotel.nl, Tel.: +31 – 70 – 262 93 33

Quelle: Niederländisches Büro für Tourismus & Convention

Ihr Browser kann leider keine eingebetteten Frames anzeigen:
Sie können die eingebettete Seite über den folgenden
Verweis aufrufen:
Andante Hotel Scheveningen – ansehen und Aufenthalt buchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.