Badeorte Domburg und Cadzand: Wasser mit heilsamer Wirkung

Anzeige

Die zeeländischen Badeorte Domburg und Cadzand verfügen über sogenanntes Heilwasser. Das hat eine wissenschaftliche Forschung der Medizinerin Janka Zálesáková bewiesen. Zálesáková ist eine Spezialistin im Bereich der heilsamen Wirkung von Wasser, Land und Umgebung. Insbesondere Cadzand ist wegen der einzigartigen Lage im Naturgebiet Het Zwin für den international anerkannten Titel „Heilbad“ prädestiniert.

Als ältester Badeort an der Küste Walcherens profiliert sich Domburg hingegen vor allem als mondäner Badeort mit einer reichen Vergangenheit. Am Ende des 19. Jahrhunderts kamen unter anderem Könige, Zaren und Prinzessinnen hierher, um durch den weltberühmten Physiotherapeuten Johann Georg Metzger behandelt zu werden. Der Europäische Heilbäderverband (EHV) hat im März 2014 entschieden, das Qualitätssiegel „Heilbad“ an Cadzand und Domburg zu vergeben. Vorher besaß nur das grenznahe Nieuweschans in Groningen als erster niederländischer Ort die offizielle Bezeichnung „Heilbad“.

Weitere Informationen: www.vvvzeeland.nl, www.holland.com

Quelle: Niederländisches Büro für Tourismus & Convention

Anzeige

Hotels in Cadzand und Domburg

Ihr Browser kann leider keine eingebetteten Frames anzeigen:
Sie können die eingebettete Seite über den folgenden
Verweis aufrufen:
Hotels in Cadzand

Ihr Browser kann leider keine eingebetteten Frames anzeigen:
Sie können die eingebettete Seite über den folgenden
Verweis aufrufen:
Hotels in Domburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.