Wellness-Tage im Mühlviertel

Anzeige

Das Hotel Almesberger stellt das größte Wellnessparadies im Mühlviertel zur Verfügung. Ganz egal, ob es hier ein tolles Wochenende, gemütliche Wellnessaufenthalte im 5.000m2 fassenden Wohlfühlbereich oder ein romantischer Urlaub zu zweit sein soll – alle diese Möglichkeiten findet man im Wellnesshotel Almesberger vor. Das Angebot an Wellness ist in Oberösterreich traditionell recht groß. Die einzelnen Bereiche werden in der Folge näher dargestellt.

Ein gemütlicher Urlaub fängt für die meisten Leute mit der Ankunft im Hotel an. Dabei ist es aber nicht nur ausschlaggebend, wie der Check-in erfolgt, auch das Umfeld und der Weg zum eigenen Wohlfühlzimmer sind entscheidend. In vielen Reiseberichten lässt sich nachlesen, dass der erste Eindruck des Zimmers für die weiteren Tage sehr wichtig ist: je besser sich Gäste in ihrem eigenen Zimmer/ ihrer eigenen Suite aufgehoben und betreut fühlen, umso erfreulicher wird sich der Urlaub für sie herausstellen. Aus diesem Grund legt auch das Wellnesshotel Almesberger ein großes Augenmerk auf eine ansprechende Ausstattung der Zimmer: Sowohl Doppel-/Einzelzimmer als auch Suiten sind in den unterschiedlichsten Kategorien erhältlich. Die günstigste Kategorie wird durch die Stifterzimmer repräsentiert: Darin darf der Gast ein gemütliches Zimmer erwarten, das wunderschön ausgestattet ist und auch zum längeren Verweilen einlädt. Zwischen den einzelnen Wellnessangeboten können die Gäste auf den rund 25m2 eine gute Standardausstattung mit Kabel-TV, Bad, WC und sonnigem Südbalkon genießen. Diese Vorzüge können auch im Böhmerwald-Zimmer genossen werden. Dazu kommen hier noch eine eigene Minibar am Zimmer sowie ein eigener Garagenplatz in der hauseigenen Garage. Neben diesen Vorzügen am Zimmer wird dem Gast ein umfangreiches Frühstücksbuffet mit Bioecke, basenreicher und fettreduzierten Speisen und ein 6-gängiges Gourmetdinner mit 4 Hauptspeisen zur Wahl ermöglicht. Sowohl eine ganztägig geöffnete Vitalecke mit frischem Obst und Trockenfrüchten als auch eine Vital- und Teebar sind hier ebenfalls inklusive. Letztere hat täglich von 13-15 Uhr geöffnet.

Saunawelt im Wellnesshotel Almesberger

Sehr häufig wird auch das Romantik-Zimmer gebucht. Es ist sehr begehrt, weil es romantische Abende im schönen Ambiente ermöglicht. Angenehme Farben und reichlich Details findet man hier vor. Ebenso wie im Böhmerwald- und Stifterzimmer gibt es hier Kabel-TV, Minibar und Balkon. Das Angebot in den Suiten ist natürlich reichhaltiger angelegt. Die Schwalbennest und Residenz Suiten ermöglichen einen luxuriösen Aufenthalt im Wellnesshotel Almesberger. In der höchsten Zimmerkategorie dürfen die Gästeein eleganten Komfort, exklusive Stoffe und stimmungsvolle Farben genießen. Diese Suiten stellen eine Wohlfühl-Oase dar, die das Entspannen besonders leicht macht. Ein eigenes Wellnessbad am Zimmer mit Whirlpool und ein luxuriös angelegtes Badezimmer gibt den Gästen ein ganz spezielles Urlaubsgefühl.

Der Wellnessbereich ist – wie oben bereits beschrieben – der größte, den es im Mühlviertel zu genießen gibt. Auf einer außergewöhnlich großen Fläche findet der Gast zahlreiche In- als auch Outdoorpools, sieben verschiedene Saunatypen, Dampfbäder und passende Ruheräume vor. Die Bäder sind im Hotel Almesberger besonders empfehlenswert, da sie ein herrlich weiches Gefühl auf der Haut zurücklassen und den Körper und dessen Gesundheit stärken. Da wäre zum Beispiel das Bierbottichbad dessen Zusätze – Hopfen und Malz – der Haut ein belebendes Gefühl geben: sie wirken sich positiv auf Durchblutung und Stoffwechsel aus. Anschließend können sich die Gäste gemütliche Augenblicke auf dem Haferstroh-Himmelbett genehmigen. Dies stellt eine passende und attraktive Erholungsform dar.

Wellness bedeutet in Oberösterreich aber auch, sich um Beauty & Schönheit zu kümmern. Sanfte Schönheitsbehandlungen für Körper und Geist können im Wellnesshotel Almesberger erlebt werden. Man weiß hier, dass die eigene Schönheit ein sehr bedeutender Faktor ist, um sich wohl zu fühlen. Ein fester Körper mit glatter Haut und festen Konturen ist aber nur zu haben, wenn dem Körper ausreichend Sport zukommt und eine gesunde und ausgewogene Ernährung sichergestellt ist. Mit speziellen Cremes, Packungen und Bodyforming-Geräten lassen sich hier aber auch so manche Schönheitsmakel „korrigieren“. Krampfadern und Besenreiser sind hier zu nennen. Beruhigende Lichttherapien, angenehme Heilerden wie Rasul oder biologische Sonnenbänke ermöglichen Körper und Geist angenehme Stunden.

Poollandschaft Wellnesshotel Almesberger

Häufig benötigt man für Freunde oder Bekannte kurzfristig noch ein Geschenk. Gerade in diesen Augenblicken kann man aber nicht mehr das richtige finden. Das Wellnesshotel Almesberger bietet in dieser Hinsicht unterschiedliche Gutscheine an, die je nach Anlass und Person auf den Wunsch der Gäste abgestimmt sind. Es sind hier Wertgutscheine von Leistungsgutscheine zu unterscheiden: So kann zum Beispiel ein gewisser Betrag verschenkt werden. Oder man lädt Freunde oder Bekannte auf einen mehrtägigen Aufenthalt im Wellnesshotel Almesberger ein. Natürlich sind auch Gutscheine für einzelne Leistungen wie Massagen, Packungen oder Beauty-Treatments möglich.

0 Gedanken zu „Wellness-Tage im Mühlviertel

  • 28. Mai 2015 um 11:04
    Permalink

    Mir gefällt die Vielfalt an Angeboten, die man individuell in Anspruch nehmen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.