Herzlich Willkommen im „Besten Freizeitpark der Welt“: Die Tore des Europa-Park sind wieder geöffnet

Anzeige
Die Inhaberfamilie Mack eröffnet die Sommersaison 2016 inmitten der Europa-Park Künstler und der Gewinnerfamilie Mahr. Bild: Europa-Park
Die Inhaberfamilie Mack eröffnet die Sommersaison 2016 inmitten der Europa-Park Künstler und der Gewinnerfamilie Mahr. Bild: Europa-Park

Das Warten hat ein Ende – am 19. März hat die Sommersaison 2016 in Deutschlands größtem Freizeitpark wieder begonnen. Die Inhaberfamilie Mack begrüßte tausende Gäste aus ganz Europa auf der Freilichtbühne im Italienischen Themenbereich. Die neue Saison steht für den weltweit beliebtesten Freizeitpark ganz im Zeichen der Familie. Besonders freuen können sich die Besucher ab dem späten Frühjahr auf den 14. europäischen Themenbereich „Irland – Welt der Kinder“ mit zahlreichen Attraktionen, einer großen Indoor-Spielewelt und neuen gastronomischen Angeboten. Schon jetzt begeistern der neue 4D-Film „Happy Family“ im Magic Cinema, das zweite VR-Erlebnis auf „Pegasus Coastiality“ und die sagenhafte Formel-1 Ausstellung rund um den Grand Prix von Monaco mit dem Titel „WON WORLD“ in der Mercedes-Benz Hall.

Einen besonderen Start in den Tag erlebte die Familie Mahr aus dem hessischen Rodgau. Sie hatte im Rahmen einer Charity Auktion anlässlich des 40. Geburtstags des Europa-Park über das Portal „United Charity“ schon zum dritten Mal ein besonders exklusives Erlebnis ersteigert. Die Familie konnte als VIP den Start in die Sommersaison genießen. Das Gewinner-Paket enthielt neben der Teilnahme an der offiziellen Eröffnungszeremonie mit der Familie Mack eine zweistündige Exklusiv-Führung, eine Übernachtung im 4-Sterne Superior Hotel Colosseo sowie Eintrittskarten für den Europa-Park. Mit der großen Online Charity Auktion wurden 2015 insgesamt über 25.000 Euro für den guten Zweck eingenommen. Der Erlös geht zu gleichen Teilen an die beiden gemeinnützigen Vereine „Santa Isabel e.V.- Hilfe für Kinder und Familien“ von Marianne Mack und „Einfach helfen e.V. “ von Mauritia Mack. Beide Vereine unterstützen Menschen in der Region, die sich in einer besonders schwierigen Lebenssituation befinden und wegen Krankheit oder einem Schicksalsschlag dringend auf Hilfe angewiesen sind.

Aktuelles aus dem Europa-Park und die Region rundherum gibt es in unserem Blog „EXPEDITION R.

Quelle: Europa-Park

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.