Dorf am See – Seehotel Niedernberg: “Film ab für zwei!” – den Wunschfilm im hoteleigenen Kino schauen

Anzeige
Seehotel Dorfkino - Bild: max.PR / Seehotel Niedernberg
Seehotel Dorfkino – Bild: max.PR / Seehotel Niedernberg

„Film ab für zwei!“ heißt das beliebte Package, dass das Dorf am See – Seehotel Niedernberg für romantischen Stunden zu zweit geschnürt hat. Im hoteleigenen Dorfkino gibt es eine Auswahl an Filmen, einen Apéretif, Prosecco und Popcorn. Nach – oder auf Wunsch auch vor – dem Film erwartet das Paar im Restaurant „Rivage“ ein Drei-Gänge-Menü bei Kerzenschein. „Romantischer und exklusiver, gerade jetzt in der kalten Jahreszeit, geht es kaum“, findet Karina Kull, „Dorfsprecherin“ und stellvertretende Direktorin im „Dorf am See“, die das Arrangement auch als Rahmen für die berühmteste aller Fragen – die nach dem „Ja“ – empfiehlt. Wer anschließend nicht mehr nach Hause fahren möchte, bucht sich beispielsweise das große Panorama Turmzimmer, die See- oder Turmsuite oder das komplett in Holz gestaltete Chalet – dazu.

Das Package „Film ab für zwei!“ im „Dorf am See“ – Seehotel Niedernberg ist für 144 Euro inklusive Tischgetränken pro Paar (ohne Übernachtung) auf Anfrage und nach Verfügbarkeit telefonisch unter 06028-999-0, per E-Mail an mail@seehotel-niedernberg.de oder online unter www.seehotel-niedernberg.de buchbar.

Anzeige

Das Seehotel Niedernberg

Etwa eine halbe Autostunde südöstlich von Frankfurt am Main, an einem See zwischen Aschaffenburg und Miltenberg, liegt das Dorf am See – Seehotel Niedernberg. In sieben architektonisch individuell gestalteten Gästehäusern sind 74 Zimmer und Suiten, meist mit Seeblick, untergebracht. Unter dem Motto „Franken schaut gen Süden“ wird im Restaurant „Rivage“ mit seinem kleinen Ableger „Don Giovanni“ eine gehobene, fränkisch verwurzelte und mediterran inspirierte Küche serviert. 13 Tageslicht-Veranstaltungsräume von 22 bis 150 Quadratmeter und ausgestattet mit moderner Technik stehen zur Verfügung. Darüber hinaus bietet das Dorf am See für private und geschäftliche Feierlichkeiten oder Events weitere Räumlichkeiten mit individuellem Charakter an, die vom großen Wintergarten „Orangerie“ über den Panoramasaal „Seeblick“ und das rustikale Blockhaus bis hin zum Bootshaus auf der hoteleigenen Insel reichen. Während der Sommermonate hat der „BeachClub“ mit Sandstrand und Bootshaus geöffnet. Ganzjährig finden zahlreiche Events statt, die auf individuelle Bedürfnisse hin maßgeschneidert werden können. Für Entspannung und Erholung sorgt die „vitalOase“ mit Wellness-Bereich, Beauty-Anwendungen, Hallenbad, kleiner Saunalandschaft, beheiztem Außenpool und Blocksauna.
Quelle: max.PR / Seehotel Niedernberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.