Contemporary Stil und romantische Landliebe

Berghotel Maibrunn: Pool im Abendlicht - Bild (c) Ydo Sol

Berghotel Maibrunn: Pool im Abendlicht – Bild (c) Ydo Sol

Jetzt, wo die Sonne sich wieder zeigt, erwachen im Berghotel Maibrunn schön langsam die Sommerboten und versprechen laue Nächte in natürlicher Umgebung mit den Düften frischer und knackiger Waldluft. Innovatives Design im contemporary Stil trifft auf romantische Landliebe inmitten des zauberhaften Bayerischen Waldes. Der Sommer steht vor der Tür und mit ihm das Gefühl von Schwerelosigkeit und die Lust auf Erlebnis. Das 4-Sterne-Superior Berghotel Maibrunn verwöhnt seine Gäste in jederlei Hinsicht: Wellness, Freizeit, Natur und Kulinarik – ein Rundumprogramm, das sich sehen lassen kann.

Nach einem aufregenden Gleitschirmflug, den Wolken zum Greifen nah und über dem Antlitz des im Jahre 1970 zum ersten Nationalpark Deutschlands erklärten Bayerischen Wald, lässt man sich zurück auf sicherem Boden im Spa Bergoase von Kopf bis Fuß verwöhnen. Und wie es sich natürlich für eine traumhafte Entspannungsoase gehört, bietet das Maibrunn eine Bergkräuter- und Panoramasauna, ein Leuchtdampfbad, Erlebnisduschen, einen Sandstrand und dazu passende gemütliche Strandkörbe, die mediterranes Flair versprühen und zum gemütlichen Verweilen einladen. Das absolute Highlight bildet der  in der 50.000 m² großen Gartenanlage gelegene beheizte Außenpool, in dem man von April bis Oktober die Möglichkeit hat, die Muskeln zu entspannen und umringt von Mutter Natur die Energiereserven aufzutanken.

Sportbegeisterte kommen im Berghotel Maibrunn ebenfalls auf ihre Kosten: Ein ausgezeichnetes 300 km umfassendes MTB-Strecken-Netz lässt das Herz eines jeden leidenschaftlichen Bikers höher schlagen. Für passionierte Golfer gibt es ein weitreichendes Angebot umliegender und bestens gepflegter Golfanlagen. Gäste des Hotels bekommen 20% Greenfee-Ermäßigung. Tennisliebhaber können auf dem hauseigenen Platz in Schwung kommen und nach sportlicher Betätigung und demzufolge guten Gewissens im Restaurant des Berghotels den ganz persönlichen kulinarischen Höhepunkt erleben.

Die liebevoll zubereiteten Speisen auf Basis frischer Zutaten und heimischer Produkte umfassen ein Angebot von mediterraner Küche bis hin zu traditionellen bayerischen Gerichten, die entweder in der im typisch ländlichem Stil mit warmen Farben und Holzvertäfelung eingerichteten Stube Ludwig II oder auf der großzügigen Panoramaterrasse mit atemberaubendem Blick über den Bayerischen Wald, verzehrt werden können. Für Wildliebhaber gibt es das Jägerstüberl, das ebenso herzlich und gemütlich mit Holzdielen und Bauerntischen ausgestattet ist. Das Wild kommt aus dem eigenen Gehege des nachhaltigen und umweltbewussten Berghotels Maibrunn. Zudem ist Gastgeberin Anna Miedaner Herrin über ihr eigenes Jagdrevier. Die vom Hotel nur 100 Meter entfernte Hirschalmhütte bildet das passende Pendant zur Wild-Kulinarik. Die Hütte ist bis ins kleinste Detail in Almromantik designt. Hirschgeweihe, Massivholz und warme Farben zieren die anspruchsvoll eingerichteten Zimmer. Seit 2014 verfügt das Hotel über einen auf 852 Meter gelegenen eigenen Weinberg mit 48 Rebstöcken und 98 Quadratmetern Anbaufläche. Zusammen mit dem Winzerehepaar Bogen aus der Pfalz baut das Berghotel Maibrunn-Team die Rebsorte „Solaris“ auf dem sonnigen Weinberg in St. Englmar an.

Das Berghotel Maibrunn glänzt insgesamt mit seinen aufwendig und exzellent ausgestatten Zimmern und Suiten. Vom Hofzimmer bis zu den Suiten Maximilian und Charlotte sind die Räume themenbezogen dezent und stilvoll eingerichtet. Immer in Perfektion am Puls der Zeit legt man im Hause Maibrunn größten Wert auf Tradition, Kultur und Gastfreundlichkeit. Aussteigen auf Zeit – im Berghotel Maibrunn ist das möglich.

Bevor der Sommer jedoch so richtig Fahrt aufnimmt, bietet das Berghotel Maibrunn ein frisches Frühlingsprogramm für seine Gäste:

Treue wird wild belohnt – Hirsche-Sammeln mit dem Berghotel Maibrunn

Ab sofort wird jeder Aufenthalt im Berghotel Maibrunn belohnt. Anhand des neuen Gäste-Clubs werden mit jedem Aufenthalt Treuepunkte gesammelt. Diese Treuepunkte können wahlweise in einen oder mehrere Gutscheine umgewandelt werden. Natürlich können auch exklusive Pauschalen oder Zusatzleistungen aus dem Angebot des Berghotels gewählt werden. Die Währung in dem Gäste-Club Portal sind Hirsche.

Für Kurzentschlossene an Himmelfahrt und Pfingsten:

Mit der „Feiertags-Wohlfühlpause“ erleben Gäste nicht nur das Frühlingserwachen in den Bayerwald-bergen sondern auch Wellness pur.

  • 3 Übernachtungen in einem unserer Lifestyle-Zimmer
  • tägliche Berghotel-Kulinarik mit Bio-Frühstück vom Büffet
    Snack am Nachmittag, Wahlmenü oder Themenbüffet am Abend
  • 1 x Rosenblütenpackung im Softpack
  • 1 x vitalisierende Rücken-Nacken-Massage oder
    1 x Anti-Stress-Kopfmassage (Duft Rosé oder Champagner)
  • Relaxen im BergSPA
  • täglich ein Glas MaiSecco als Aperitif

Das Package kostet ab 299,- Euro pro Person im Doppelzimmer und ist von 22. Mai bis 11. Juni 2017 telefonisch buchbar unter: +49-9965-8500 oder per Email unter: info@berghotel-maibrunn.de. Weitere Informationen zum Angebot unter:

http://www.berghotel-maibrunn.de/angebote/himmelfahrt-pfingsten/

Allgemeine Informationen zum Berghotel Maibrunn

Das 4-Sterne-Superior Berghotel Maibrunn ist auf 850 Meter Höhe in Maibrunn gelegen – einem Ortsteil von St. Englmar im Bayerischen Wald – und verbindet als Neuinterpretation eines Berghotels Tradition und Moderne. Weltoffenheit und Innovation prägen das Haus von Anna Miedaner, in dem auch das Bayerische unübersehbar ist. Seit seinem Neubau verfügt das Hotel heute über 52 Zimmer, davon zwei Suiten und sechs Familienzimmer, die alle individuell gestaltet sind und eigene Themenschwerpunkte haben. Des Weiteren gibt es im Berghotel Maibrunn eine Almhütte, eine Sonnenterrasse, ein Restaurant, die Kosmetikinsel Sansibar Beauty & Spa, die Bergoase mit Saunen, Whirlpool, Quellwasserbecken, Pool und mehr, einen Fitness- und Freizeitbereich mit Freibad, Strand und Strandkörben, einen Tennis- und Allwetterplatz, den 830 Meter langen Doppelschlepplift Grün-Maibrunn, direkt vor der Haustür und für Hotelgäste kostenfrei nutzbar, sowie ein hauseigenes Wildgehege (mit Wildfütterungen).

Die Umgebung des Hotels eignet sich für Ski- und Wintersport für die ganze Familie und zahlreiche Sommeraktivitäten wie Wandern im Wandergebiet Sankt Englmar, Mountainbiking, aber auch Golfen, Tennis und mehr. Wer entspannen möchte, genießt die internationalen Wellness-, Spa- und Beauty-Anwendungen direkt im Hotel. Für Veranstaltungen und Events in (fast) jeder Größenordnung und für zahlreiche Anlässe wie Familienfeste, Firmenjubiläen oder Tagungen bis hin zu Produktpräsentationen bietet das Berghotel ebenfalls Räumlichkeiten. Tagungstechnik und Rahmenprogramme runden das Angebot ab.

Weitere Informationen unter www.berghotel-maibrunn.de

Quelle: Berghotel Maibrunn / Münchner Marketing Manufaktur GmbH

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.