CSI 11.16 | Das Cabinet des Dr. Aden

Originaltitel: Turn On, Tune In, Drop Dead

Inhalt

(c) CBS

(c) CBS

Während bundesweit fieberhaft nach dem geflohenen Nate Haskell gefahndet wird, bricht ein junger Mann auf dem Strip zusammen. Die Paramedics stellen seinen Tod fest und rufen die Polizei. David Philipps bringt ihn in die Gerichtsmedizin und beginnt, ihn zu untersuchen, als der Tote sich erhebt und davon spaziert.  Kurz darauf meldet ein Polizist eine Leiche in einer Seitenstraße, der sich ebenfalls wieder erhebt und davon läuft. Aufgrund eines Notizbuchs, das der erste vermeintliche Tote bei sich hatte, kommt Greg Sanders auf die Forschungsarbeiten eines gewissen Doktor Elliot Davis Aden, der für das amerikanische Militär in den 1950er Jahren gearbeitet hat. Die Forschungen an der Einrichtung, an der er gearbeitet hat, würden aufgeklärte Menschen des 21. Jahrhunderts als pseudowissenschaftlichen Mumpitz bezeichnen, aber damals finanzierte man alles, Hauptsache man würde den Kommunisten voraus sein. Aden hat mit bewusstseinserweiternden Drogen gearbeitet, doch als ein Student einer Testreihe unter dem Einfluss dieser Drogen aus dem Fenster sprang, waren seine Arbeiten beendet. Aden lebt noch und Sarah und Langston statten ihm einen Besuch ab. Dabei kommt heraus, dass er damals an einer Möglichkeit gearbeitet hat, Tote wieder zum Leben zu erwecken. Die Ermittler gehen mit ihm zurück an die Universität und stellen fest, dass jemand seine eingelagerten Unterlagen durchsucht und Experimente weitergeführt hat. Eine Bodycam enthüllt, dass drei Leute an den Experimenten beteiligt waren: der Mann von Strip, der andere aus der Seitenstraße und eine unbekannte Frau. Sie haben sich eine ungesunde Mischung eingeworfen, und danach ging wohl einiges schief…

Zitat

„Nacht der lebenden Leichen!“
Catherine Willows

Werbung

Hinter der Geschichte

Der deutsche Titel ist – einschließlich der ungewöhnlichen Schreibweise von „Kabinett“ – eine Anspielung auf den Film „Das Cabinet des Doktor Caligari„. In diesem Film geht es einen Doktor Caligari, der Jahrmarktsvorführungen mit einem Mann macht, der aus einem todesähnlichen Schlaf erwacht.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.