Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/HjuFbih05XY

► Infos und Bilder: https://www.rutscherlebnis.de/schwimmbad/aqualand-frejus
► Facebook: https://www.facebook.com/rutscherlebnis/
► Twitter: https://twitter.com/rutscherlebnis
► Instagram: https://www.instagram.com/rutscherlebnis/
Die „Flying Boat“ Reifenrutsche im Aqualand Fréjus in Frankreich darf ausschließlich zu Zweit im Doppelreifen genutzt werden. Die eher gemütliche Röhrenrutsche bietet zwei Abschnitte mit bunten Daylight-Ringen und als Highlight einen steilen Drop am Ende. Dieser führt in das lange Flachwasser-Auslaufbecken. Die Röhrenrutsche macht Spaß und der Drop am Ende sorgt für einen kleinen Adrenalinkick. Dadurch, dass man zu Zweit im Reifen sitzt, kommt ein recht gutes Geschwindigkeitsgefühl auf.
Leider waren die Warteschlangen bei unserem Besuch so groß, dass wir nur eine Rutschpartie auf der Flying Boat im Aqualand Fréjus an der Côte d’Azur nutzen konnten.

• Reifenrutsche
• nur mit Zweier-Reifen nutzbar
• bunte Daylight-Ringe
• Drop am Ende
• Flachwasserauslauf