Reisen, Erlebnisse und die vielen sehenswerten Orte auf unserem Planeten.

Kategorie: Norwegen (Seite 1 von 3)

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=eR29n9NAX2Q

Mehr Infos und Bilder: https://www.rutscherlebnis.de/schwimmbad/dyreparken-badelandet-kristiansand
Onride-Video der vierbahnigen Mattenrutsche „SuperSpeed“ im Freizeit- und Erlebnisbad Dyreparken Badelandet Kristiansand. Die Mattenrutsche verfügt über vier Bahnen und beginnt als geschlossene Röhre. Der außen verlaufende Bereich ist als offene Rutsche ausgeführt. Die Rutsche ist eine Sommer-Rutsche und so nur in der warmen Jahreszeit nutzbar.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=SgQnU9Iiaik

Onride-Video der höchsten Master Blaster Reifenrutsche Europas! Die „Mot i Brøstet“ wird ausschließlich mit Zweier-Rutschbooten genutzt und startet aus einer Höhe von über 20 Metern. Die höchste Berg- und Tal-Wasserrutsche Europas steht im Bø Sommarland und überzeugt durch ein Achterbahn-ähnliches Rutschgefühl und eine lange Röhre nach der Berg- und Talfahrt.
Nach dem ersten steilen Hügel wird man geblitzt, das Bild kann man später am Fotostand raussuchen und kaufen.

Mehr Infos und Bilder zum Bø Sommarland in Bø i Telemark gibt es unter http://www.rutscherlebnis.de/schwimmbad/boe-sommarland-boe-i-telemark

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=EGiL9U2Lz60

Onride-Video der Freefall Kamikaze-Rutsche „Magasuget“ im Outdoor-Wasserpark Bø Sommarland in Norwegen. Die Riesenrutsche startet aus 20 Metern Höhe und führt dann in fast freiem Fall nach unten. Dabei hebt man leicht von der Rutschfläche ab. Die Landung ist relativ hart, Spaß macht die Freefall-Rutsche im Bø Sommarland aber auf jeden Fall!

Mehr Infos und Bilder zum Bø Sommarland in Bø i Telemark gibt es unter http://www.rutscherlebnis.de/schwimmbad/boe-sommarland-boe-i-telemark

vierbahnige Mattenrutsche „Vassføyka“ | Bø Sommarland Norwegen

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=Q9j9t5wG1yI

Onride-Video der bunten, vierbahnigen Mattenrutsche „Vasføyka“ im Bø Sommarland Bø in Bø i Telemark (Norwegen). Die Riesenrutsche startet von einem großen Rutschenturm. Alle Bahnen führen leicht unterschiedlich zur langen Auslaufstrecke, welche über mehrere Hügel führt und Rutschenspaß pur verspricht.

Mehr Infos und Bilder zum Bø Sommarland in Bø i Telemark gibt es unter http://www.rutscherlebnis.de/schwimmbad/boe-sommarland-boe-i-telemark

Reifen-Trichterrutsche „Jettegryta“ | Bø Sommarland Norwegen

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=ySCVf9RTXYU

Onride-Video der rot-blauen Reifen-Trichterrutsche „Jettegryta“ im Outdoor-Wasserpark Bø Sommarland in Norwegen. Die Reifenrutsche überzeugt durch ein ordentliches Gefälle und viel Speed im Trichter. In der Röhre warten bunte Lichteffekte auf den Rutscher. Nach drei bis vier Runden wird man vom Flachwasser-Auslauf aufgefangen und kann zur nächsten Runde starten.

Mehr Infos und Bilder zum Bø Sommarland in Bø i Telemark gibt es unter http://www.rutscherlebnis.de/schwimmbad/boe-sommarland-boe-i-telemark

Half-Pipe Reifenrutsche „Haisann“ | Dyreparken Badelandet Kristiansand

Mehr Infos und Bilder: https://www.rutscherlebnis.de/schwimmbad/dyreparken-badelandet-kristiansand
Onride-Video der Half-Pipe Reifenrutsche „Haisann“ im Freizeit- und Erlebnisbad Dyreparken Badelandet Kristiansand. Die Riesenrutsche darf ausschließlich mit Zweierreifen und nur zu Zweit genutzt werden. Nach einer kurzen 270°-Kurve durch eine Röhre geht es steil bergab. Hier verliert man zeitweise sogar den Kontakt zur Rutschenfläche! Auf der gegenüberliegenden Seite geht es bis fast in die Senkrechte hoch in die Half-Pipe. Nach dem Abschwung rutscht man über einen Hügel und wird anschließend vom großen Landebecken aufgefangen.

Rafting-Rutsche „Murre“ | Dyreparken Badelandet Kristiansand

Mehr Infos und Bilder: https://www.rutscherlebnis.de/schwimmbad/dyreparken-badelandet-kristiansand
Onride-Video der Rafting-Rutsche „Murre“ im Freizeit- und Erlebnisbad Dyreparken Badelandet Kristiansand. Die Riesenrutsche wird mit runden Rutschbooten zu zweit oder zu dritt genutzt. Die Rutschpartie führt dabei rasant durch eine ovale Röhre, stellenweise wird die orange-transluzente Röhre durch bunte Daylight-Ringe erhellt. Die Landung erfolgt im tiefen Landebecken im Außenbereich, weshalb die Rutsche nur im Sommer genutzt werden kann. Ein Reifen-Aufzug befördert die schweren Boote nach oben, sodass man sich das Schleppen der Reifen spart.

« Ältere Beiträge

© 2021 Reisende Reporter

Theme von Anders NorénHoch ↑