Reisen, Erlebnisse und die vielen sehenswerten Orte auf unserem Planeten.

Schlagwort: Badeparadies Schwarzwald

Badeparadies Schwarzwald: Resümee nach 100 Tagen

Die Palmenoase im Badeparadies Schwarzwald / © 2010 Thines Fotografie, www.loeffinger.de

Die Palmenoase im Badeparadies Schwarzwald / © 2010 Thines Fotografie, www.loeffinger.de

Am 18. März war es soweit: 100 Tage Öffnung des BADEPARADIES SCHWARZWALD! Am 10. Dezember wurde die neue Attraktion im Hochschwarzwald eröffnet. Nun ist es an der Zeit, ein erstes Resümee zu ziehen.

Das Konzept erweist sich als Erfolgsrezept. In den ersten 100 Betriebstagen kamen weit über 150.000 Gäste, um die Atmosphäre im BADEPARADIES SCHWARZWALD zu genießen und die Attraktionen im GALAXY SCHWARZWALD zu entdecken. „Die Besucherzahlen und die damit verbundenen Rückmeldungen unserer Gäste zeigen, dass sich die Anstrengungen in den letzten Monaten gelohnt haben und sie sind zugleich die beste Motivation für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, auch weiterhin unseren Gästen einen unvergesslichen Aufenthalt zu bieten.“ resümiert Geschäftsleiter Jochen Brugger die letzten Monate.

Seit der Eröffnung wurden noch weitere Mitarbeiter, vor allem in den Bereichen Empfang und Gästebetreuung eingestellt, um die Qualität im Angebot und im Service auf einem kontinuierlich hohen Niveau halten zu können. Nachdem die winterlichen Witterungsverhältnisse in den letzten Monaten eine Fertigstellung der Außenanlagen nicht zuließen, wird nun mit Hochdruck daran gearbeitet, diese in den kommenden Wochen fertigzustellen, so dass sich das BADEPARADIES SCHWARZWALD auch von außen in das harmonische Gesamtbild einfügt. Die Verantwortlichen machen sich zudem bereits erste Gedanken, was optionale Erweiterungsmaßnahmen betrifft.

Das anfänglich kontrovers diskutierte Tarifsystem hat sich mittlerweile als richtig erwiesen. Aufgrund zahlreicher Gästenachfragen wurden weitere Tarife wie zum Beispiel ein 3-Stunden-Tarif und ein separater Schwimmer-Tarif eingeführt. Neben dem gesonderten Familientarif für die Einwohner der 10 Zweckverbandsgemeinden wird ab Mitte März freitags für das GALAXY SCHWARZWALD auch ein Familientarif für alle eingeführt. Die Basis der anfänglichen Einführungstarife bleibt nach wie vor bestehen und wurde lediglich durch einen branchenüblichen Wochenendzuschlag ergänzt.

Neben der Optimierung des Tarifsystems wurden auch weitere Attraktionen, wie zum Beispiel Eventaufgüsse in der Wellnessoase, Peelingsalzanwendungen im Dampfbad „Schwarzwaldnebel“ und Aqua-Gymnastik in der Palmenoase in das Angebot mit aufgenommen.
Nicht nur für die Gesundheit wird im BADEPARADIES SCHWARZWALD einiges geboten, auch Spaß, Action und Unterhaltung kommen nicht zu kurz. So waren beispielsweise die beiden ersten „Galaxy-Pool-Partys“ ein großer Erfolg. „Die einzigartige Kombination von Rutschen-Spaß und Party-Feeling hat sich mittlerweile über die Region hinaus einen Namen gemacht.“ freut sich Marketingleiterin Bettina Tritschler über die positive Resonanz der Gäste. Die Vorbereitungen für die dritte Veranstaltung dieser Art laufen bereits auf Hochtouren, denn auch am Ostersonntag werden wieder über 1.500 partyhungrige Gäste im GALAXY SCHWARZWALD erwartet. Als besonderes Highlight ist es den Veranstaltern gelungen, den weltweit bekannten DJ Novus aka Groove Coverage für dieses Event zu gewinnen.

Quelle: Badeparadies Schwarzwald TN GmbH

Badeparadies Schwarzwald: 50.000ster Besucher nach der Eröffnung !

Die Palmenoase im Badeparadies Schwarzwald / © 2010 Thines Fotografie, www.loeffinger.de

Die Palmenoase im Badeparadies Schwarzwald / © 2010 Thines Fotografie, www.loeffinger.de

Bereits am Freitag, dem 07.01.2011 konnte das BADEPARADIES SCHWARZWALD seinen 50.000sten Gast begrüßen. Geschäftsleiter Jochen Brugger überreichte den Gästen eine Badeparadies Schwarzwald Card im Wert von 500 Euro sowie eine Flasche Champagner.

Dass das BADEPARADIES SCHWARZWALD gerda mal knapp einen Monat nach der Eröffnung schon den 50.000sten Gast feiern kann, übertrifft alle Erwartungen und zeigt das große Interesse. Besonders freuen sich die Verantwortlichen über die vielen Stammgäste, die zum Teil mehrmals wöchentlich das BADEPARADIES SCHWARZWALD besuchen. Ein wahrer Ansturm herrscht auf das GALAXY SCHWARZWALD. Gross, klein, jung, alt – alles rutscht und tobt was das Zeug hält. Ein weiterer Magnet stellt das Wellenbad dar. Die langen Öffnungszeiten (bis 22 Uhr) sind den Gästen sehr willkommen. Sie genießen die ruhigeren Abendstunden in der Palmen- und Wellnessoase und entgehen den stärker frequentierten Wochenenden, an denen das BADEPARADIES SCHWARZWALD auch zeitweise seine derzeitige Kapazitätsgrenze erreicht.

Im Foyer wurde neben den Ein- und Ausgängen eine Kundeninformation eingerichtet, an welcher die Gäste bereits vor der Kasse alles Wissenswerte über die verschiedenen Bereiche und Tarife erfahren konnten. Rechtzeitig zum Weihnachtsfest konnten hier auch Gutscheine und die Badeparadies Schwarzwald Card erstanden werden!

Die ersten Wochen stimmen Eigentümer, Betreiber, Mieter und Pächter sehr zufrieden, alle Erwartungen wurden bisher weit übertroffen. „Die vielen positiven Rückmeldungen unserer Gäste sind für alle Beteiligten eine Bestätigung für die bisher geleitstete Arbeit und zugleich eine große Motivation, das BADEPARADIES SCHWARZWALD noch weiter zu verbessern“ zeigt sich Brugger erfreut über den Verlauf der
ersten Wochen.

Quelle: Badeparadies Schwarzwald TN GmbH

Vorhang auf – das Badeparadies Schwarzwald hat seine Pforten geöffnet

Die Palmenoase im Badeparadies Schwarzwald / © 2010 Thines Fotografie, www.loeffinger.de

Die Palmenoase im Badeparadies Schwarzwald / © 2010 Thines Fotografie, www.loeffinger.de

Wasser satt und Urlaubsfreude pur verspricht seit dem 11. Dezember 2010 ein Besuch im neuen Badeparadies Schwarzwald in Titisee-Neustadt. Unter dem Motto „Willkommen im Urlaub“ erwartet die Besucher ein Bad der Superlative: 1250 Quadratmeter Wasserfläche, 180 echte Palmen und 350 Quadratmeter Saunagarten laden ein. Zum Schwimmen, Genießen, Saunieren und Relaxen. Schallgeschützt getrennt finden Action-Hungrige im Galaxy Schwarzwald gleich nebenan ein Eldorado mit 20 Wasserattraktionen, darunter 18 Hightech-Rutschen und ein
spektakuläres Wellenbad. Spassfaktor: 100 Prozent.

Das neue Badeparadies Schwarzwald in Titisee-Neustadt lädt seit dem 11. Dezember 2010 zum karibischen Urlaubserlebnis in landschaftlich reizvoller Schwarzwaldkulisse. Ein architektonisches Meisterwerk bildet das riesige transparente Panoramadach über der Palmenoase, das bei warmen Außentemperaturen komplett geöffnet werden kann. In der breiten Angebotspalette rund um die Themen Wasser, Entspannung und Urlaubsspass findet jeder sein persönliches Highlight. Dabei lässt sich Entdecken und Entspannen je nach Lust und Laune kombinieren.

Wie in der Karibik: Die Palmenoase

Einzigartig ist die Palmenoase mit 180 echten Palmen. Da hier Gäste ab 16 Jahren Einlass finden, garantiert dieser Bereich Ruhe und Erholung pur. Sich im warmen Wasser bei 33 Grad treiben zu lassen oder an der Poolbar einen Cocktail zu geniessen entspannt ebenso herrlich wie im Whirlpool zu liegen oder es sich auf einer Sprudelliege bequem zu machen. Die vielen Massagedüsen und Nackenduschen entkrampfen die geplagten Muskeln. Hier findet jeder sein persönliches Paradies. Dank transparentem Dach kann man nicht nur die Schwarzwaldtannen in der Umgebung sehen, sondern auch einen Blick in den Himmel wagen – an wärmeren Tagen sogar bei geöffnetem Dach.

Auszeit für Geniesser: Die Wellnessoase

Ein kleiner Urlaub für Geist, Körper und Seele? Die Wellnessoase mit Saunen im Badeparadies Schwarzwald verspricht ein intensives Verwöhnerlebnis. Feuer-, Wasserfall-, Birken- und Panorama-Sauna oder Schwarzwaldnebel Dampfbad – spezielle Aufgussprogramme bringen den Besucher nach Lust und Laune so richtig ins Schwitzen. Anschließend kann der Besucher im 350 Quadratmeter großen Outdoor-Saunagarten an frischer Schwarzwaldluft die Seele baumeln lassen – Entspannung pur.

Abgefahren: Hightech-Rutschen ohne Ende

Das Galaxy Schwarzwald ist ein eigenständiger Bereich neben dem Badeparadies Schwarzwald, der schallgeschützt von der Palmen- und Wellnessoase getrennt ist. Hier können sich Jung und Alt das Wasser um die Nase spritzen lassen. 18 Hightech-Rutschen, die größte Edelstahl-Halfpipe der Welt, ein einzigartiges Wellenbad, ein Sportbecken und viele weitere Attraktionen erwarten die aktiven Besucher.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt

Die Restaurants „Palmgarden“, „Wellness Lounge“ und „Galaxy Snack“, die von Gastronomen aus der Region betrieben werden, bieten den Gästen ein reichhaltiges Angebot in besonderem Ambiente. Von fruchtigen Cocktails an einer der Poolbars bis hin zu leckeren Happen in der Lounge – jeder findet für seinen Geschmack das Richtige.

Gute Erreichbarkeit

Durch die Lage am Fuße des Feldbergs unmittelbar in der Nähe des Bahnhofs von Titisee-Neustadt verfügt das Badeparadies Schwarzwald über eine hervorragende Verkehrsanbindung. Über die Autobahnen A5 (Karlsruhe-Basel, Ausfahrt Freiburg) und A81 (Stuttgart-Singen, Ausfahrt Geisingen oder Autobahndreieck Bad Dürrheim) ist das Badeparadies bequem zu erreichen. Für Badegäste stehen 850 kostenlose Parkplätze bereit. Und von Freiburg aus gelangt man mit der Höllentalbahn im Halbstundentakt entspannt nach Titisee.

Mehr Informationen gibt es auf der offiziellen Webseite vom Badeparadies Schwarzwald – hier klicken!

Quelle: Badeparadies Schwarzwald

© 2021 Reisende Reporter

Theme von Anders NorénHoch ↑