Reisen, Erlebnisse und die vielen sehenswerten Orte auf unserem Planeten.

Schlagwort: Freithal

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=cmDpidueAOY

Mehr Infos und Bilder: https://www.rutscherlebnis.de/schwimmbad/erlebnisbad-zacke-freital
Onride-Video der Kamikaze-Freefallrutsche am großen Rutschenturm im Sommer-Erlebnisbad Freibad Zacke Freital, Sachsen. Die Rutsche startet von ganz oben am Rutschenturm und führt dann steil über einen Zwischenhügel hinab ins Becken. Dabei hebt man bei der Welle leicht ab und rast mit hoher Geschwindigkeit nach unten.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=1pUJlJ_PlWA

Onride-Video der Wettkampfrutsche Magic Twice im Freizeit- und Erlebnisbad des Freizeitzentrums „Hains“ in Freital (Sachsen). Die Magic Twice ist die erstmalig im Freizeitzentrum Hains präsentierte Neuheit von Klarer, wo sich zwei Rutscher in einer exakt parallel verlaufenden Röhrenrutsche spannende Wettkämpfe liefern können. Dabei rutscht man hautnah mit seinem Konkurrenten um die Wette, denn die beiden Rutschhälften sind auf den ersten 2/3 der insgesamt 113,80 Meter langen Riesenrutsche nur durch eine Plexiglas-Wand voneinander getrennt, über welche das Wasser drüberschwappen kann und durch welche man seinen Konkurrenten sogar sehen kann. Extrem spaßige Riesenrutsche, welche noch um eine Zeitmessanlage ergänzt wird und dann lang anhaltenden Rutschenspaß im Freizeitzentrum Hains in Freital verspricht.

Die Rutsche ist mit zahlreichen LED-Lichteffekten, Lauflicht-Ringen und LED-Blitzern ausgestattet und überzeugt so auch optisch auf ganzer Linie.

Cone Slide Reifenrutsche mit Infinity Jump | Freizeitzentrum „Hains“ Freital

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=AAhTBtSDIRI

Onride-Video der Cone Slide mit einem einzigartigen Infinity Jump im neuen und erst 2015 nach Erweiterung eröffneten Erlebnisbad im Freizeitzentrum „Hains“ in Freital (Sachsen). Die Cone Slide ist die erste Reifenrutsche mit einem Infinity Jump – einer Illusion des Rutschenherstellers Klarer, bei der man den Eindruck hat, in eine endlose Röhre zu rutschen. Dabei wird im oberen Bereich der Röhre eine Animation auf einem LED-Bildschirm abgespielt. Kurz vor der Animation wartet der lustige Jump in die Tiefe. Dieser kommt teilweise plötzlich und unerwartet – Spaßfaktor pur!

Die Cone Slide ist 141,60 Meter lang und startet aus einer Höhe von 12,24 Metern. Die Effektpalette reicht von einem Schachbrettmuster mit optischer Illusion bis hin zu LED-Effekten und einer LED-Lauflicht-Spirale. Highlight ist der Infinity Jump mit seiner großen LED-Animation.

© 2021 Reisende Reporter

Theme von Anders NorénHoch ↑