Reisen, Erlebnisse und die vielen sehenswerten Orte auf unserem Planeten.

Schlagwort: Resort

blaue Röhrenrutsche :: Black Hole | Hotel Bär Serfaus

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/kCGmkTW-QMo

► Infos und Bilder: https://www.rutscherlebnis.de/schwimmbad/hotel-baer-serfaus
► Facebook: https://www.facebook.com/rutscherlebnis/
► Twitter: https://twitter.com/rutscherlebnis
► Instagram: https://www.instagram.com/rutscherlebnis/
Das Hotel Bär in Serfaus ist ein Kinderhotel mit einem eigenen Indoor-Erlebnisbad für Groß und Klein. Neben einer schönen Wasserlandschaft gibt es eine Black Hole Röhrenrutsche mit blau-transluzent startendem Abschnitt. Die Riesenrutsche ist 86 Meter lang und stammt aus dem Jahr 2002. Für Abwechslung sorgen aufblitzende Lichter und Spots in der Röhre.

• Lauflichter
• transluzente Abschnitte
• Sicherheitsauslauf
• Hersteller Klarer
• 86 Meter lang
• Baujahr 2002

Saltato :: längste Cone Slide der Welt | Resort Hof van Saksen Nooitgedacht [NEU 2019]

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/k48tLpt86bs

► Infos und Bilder: https://www.rutscherlebnis.de/schwimmbad/hof-van-saksen-nooitgedacht
► Facebook: https://www.facebook.com/rutscherlebnis/
► Twitter: https://twitter.com/rutscherlebnis
► Instagram: https://www.instagram.com/rutscherlebnis/
Die 2019 eröffnete Cone Slide Saltato ist mit 195 Metern Länge die längste Cone Slide / Trichterrutsche der Welt. Damit gesellt sich die neue Attraktion im Resort Hof Van Saksen zu den anderen Rekordhaltern wie Bombo, Intenso und Presto, die im selben Erlebnisbad für rekordverdächtige Action sorgen.
Saltato ist eine Cone Slide mit vier liegenden Trichter-Elementen mit verschiedenen Licht- und Daylight-Effekten. Die rasante Rutschpartie kann auf Zweierreifen alleine oder zu Zweit bestritten werden. In den Trichtern schaukelt man teils extrem hin und her, Lasereffekte, LED-Lauflichter und Daylight-Motive sorgen für ordentlich Abwechslung. Hersteller ist der niederländische Rutschenbauer Van Egdom, welcher auch für die anderen Rutschen des Parks verantwortlich ist.

• längste Trichterrutsche der Welt (Cone Slide)
• 195 Meter lang
• 19 Meter Starthöhe
• Hersteller Van Egdom
• Baujahr 2019

Turborutsche :: Black Hole Speed-Rutsche | Entdeckerbad Damp [NEU 2016]

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=uP5OY_seNVk

► Infos und Bilder: https://www.rutscherlebnis.de/schwimmbad/entdeckerbad-damp
► Facebook: https://www.facebook.com/rutscherlebnis/
► Twitter: https://twitter.com/rutscherlebnis
Onride-Video der Black Hole Turborutsche im Freizeit- und Erlebnisbad Entdeckerbad Damp. Die Speed-Rutsche wurde im Dezember 2016 eröffnet und ergänzt die bestehende X-Tube Reifenrutsche. Die Rutsche startet aus dem großen Rutschenturm und führt dann mit einem steilen Drop am Start und einer anschließenden Rechtskurve dem Auslauf entgegen. Dabei wird die rasante Rutschpartie von LED-Lauflicht-Ringen und einer LED-Spirale begleitet.
Das Entdeckerbad in Damp wurde 2014 an der Stelle des ehemaligen Aqua Tropicana Damp eröffnet.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=S2NYpCu18uQ

Mehr Infos und Bilder: https://www.rutscherlebnis.de/schwimmbad/skallerup-seaside-resort-hjoerring
Onride-Video der interaktiven Riesenrutsche im Freizeit- und Erlebnisbad im Skallerup Seaside Resort Hjørring, Dänemark. Die Rutsche startet als offene Riesenrutsche, anschließend geht es in eine Röhre mit Daylight-Ringen. Dort gibt es drei Touchpoints. Wenn man einen der Touchpoints erwischt, löst der Wasserfall nach der gläsernen Röhre aus. Bei den anderen beiden Touchpoints werden Soundeffekte in der Röhre aktiviert.

H2O Hotel-Therme-Resort Bad Waltersdorf – Magic Eye Onride

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=iPjqeUhGn2A

Onride-Video blauen Magic Eye Reifenrutsche von Klarer im Freizeit- und Erlebnisbad H2O Hotel-Therme-Resort Bad Waltersdorf in der Steiermark (Österreich).

Mehr Infos und Bilder zum H2O Hotel-Therme-Resort Bad Waltersdorf gibt es unter http://www.rutscherlebnis.de/schwimmbad/h2o-hotel-therme-resort-bad-waltersdorf

Winterliche Hoteleröffnungen in der Schweiz

Hotel HUUS in Gstaad-Saanen (Berner Oberland) – Come up and slow down. Copyright HUUS Gstaad.

Hotel HUUS in Gstaad-Saanen (Berner Oberland) – Come up and slow down. Copyright HUUS Gstaad.

In der Schweiz verstärkt sich der Trend zu individuellen Unterkünften mit mehr Komfort am Berg. So entsteht auf den Grundmauern eines alten Berggasthauses das Berghotel Mettmen mit moderner alpiner Architektur. Spa-Liebhaber quartieren sich im neuen Boutique Hotel Onya in Bellwald ein. Das elegante Chalet-Hotel HUUS in Gstaad-Saanen empfängt nach der Umgestaltung durch den schwedischen Designer Erik Nissen Johansen ab Dezember wieder Feriengäste. Das Iglu-Dorf am Stockhorn wird im kommenden Winter aufgrund der großen Nachfrage erstmals regulär als Iglu-Hotel geführt. In Bern eröffnet mit dem Savoy zeitgemäßes Stadthotel mitten in der Altstadt.

Berghotel auf der Mettmenalp (Ostschweiz) – moderne alpine Architektur und Komfort am Berg

Auf den Grundmauern des heutigen Berggasthauses auf der Mettmenalp entsteht ein neues Berghotel mit 50 Betten, das am 27.Dezember 2016 unter der Leitung von Sara und Romano Frei-Elmer eröffnet wird. Als ehemalige Gastgeber auf der Leglerhütte haben sie in den letzten elf Jahren den Aufschwung des Wandertourismus im Mettmengebiet mitgestaltet. Wanderer, Angler, Skitourenfahrer und Familien mit Kindern dürfen Gemütlichkeit, gutes regionales Essen und komfortable Zimmer erwarten. Das Berghotel wurde im modernen alpinen Stil unter Verwendung einheimischer Materialien gebaut und durch ein Restaurant mit großer Sonnenterrasse, Kaminzimmer, Trockenräume für Sport-Equipment und einen kleinen, aber feinen Wellnessbereich ergänzt. Neben Doppelzimmern mit Dusche / WC gibt es auch Mehrbettzimmer, die besonders für Familien geeignet sind. Ein Highlight ist die Mettmen-Alpsuite. Preis pro Person und Nacht im Doppelzimmer inklusive Halbpension ab 145 Schweizer Franken (rund 132 Euro). http://berghotel-mettmen.ch

The Onya Resort & Spa, Bellwald (Wallis) – neuer Stern der Schweizer Boutique-Hotels

Als Schwesterhotel des bekannten Bellwalder Hotel Zur alten Gasse öffnet am 18. Dezember 2016 das 4-Sterne-Boutique-Hotel The Onya Resort & Spa mit 17 Zimmern direkt neben der Sesselbahnstation Richinen auf 1700 Meter Höhe. Auf über 300 Quadratmetern erwartet die Gäste ein Wellnessbereich mit Hallenbad, Fitnesscenter, Spa, Sauna, Dampfbad und Whirlpool sowie eine Lounge Bar mit Walliser Spezialitäten. Im Sommer stehen Tennisplätze, Spielplatz, Bikevermietstation und Badesee zur Verfügung. Die Eigentümer Roger und Bernadette Geissberger sind seit über 30 Jahren im Tourismus tätig und haben sich bereits vor 20 Jahren in Bellwald verliebt. Roger Geissberger, der 2014 zum Schweizer Touristiker des Jahres gewählt wurde, hat mit Roland Deriaz und dessen Partnerin Lydia Stang, die auch die Küche des Hotels Zur alten Gasse (15 Gault-Millau-Punkte) übernehmen wird, zwei Vollblut-Hoteliers engagiert. Übernachtung inklusive Frühstück ab 120 Schweizer Franken (rund 110 Euro) pro Person. www.onya.ch

Hotel HUUS in Gstaad-Saanen (Berner Oberland) – Come up and slow down

An einem ruhigen Südhang oberhalb von Gstaad-Saanen auf 1111 Metern mit herrlichem Panoramablick eröffnet Anfang Dezember das ehemalige Hotel Steigenberger unter dem neuen Namen HUUS. Das elegante Ferienhotel im Chalet-Stil mit familiärer Atmosphäre wird nach umfangreichen Umbaumaßnahmen und der Umgestaltung durch den schwedischen Designer Erik Nissen Johansen wieder eröffnet – 131 Zimmer zum Wohlfühlen für Groß und Klein. Zwei Restaurants mit abwechslungsreicher Küche, eine gemütliche Bar sowie ein großzügiges Foyer mit offenem Kamin laden zur Entspannung ein. Eine Übernachtung für zwei Personen im Doppelzimmer kostet pro Nacht ab 290 Schweizer Franken (rund 270 Euro) inklusive Frühstück und einem kostenlosen Wohlfühl- und Freizeitprogramm. So werden im Winter geführte Ski-, Schneeschuh- und Wandertouren angeboten. Skiunterricht und Equipment für Kinder bis 9 Jahre sowie der Shuttle-Bus ins Skigebiet sind ebenfalls im Zimmerpreis inkludiert. www.huusgstaad.ch

Iglu-Dorf Stockhorn (Berner Oberland) – eiskalt erwischt

Im Iglu-Dorf am Stockhorn wird es im kommenden Winter erstmals regulär ein Iglu-Hotel geben. Zwischen dem 25. Dezember 2016 und dem 12. März 2017 ist das kleine Hotel an insgesamt 47 Nächten für jeweils 14 Gäste geöffnet. Diese Iglu-Typen stehen zur Wahl: Standard-Iglu, Romantik-Iglu, Family-Iglu. Übernachtung ab 159 Schweizer Franken (rund 119 Euro) pro Person. www.iglu-dorf.com/stockhorn

Hotel Savoy Bern – modernes Stadthotel in der Altstadt

Ein Berner Traditionshotel definiert sich neu: Das vollständig renovierte Savoy Bern stellt eine gelungene Verbindung zwischen Design und Funktion dar. Modern und großzügig angelegt sind die 63 Zimmer und die Suite dieses Vier-Sterne-Stadthotels, das nur zwei Gehminuten vom Bahnhof Bern entfernt liegt. Eröffnung am 1. Februar 2016. Einzel- und Doppelzimmer inklusive Frühstück ab 168 Schweizer Franken (rund 154 Euro). www.hotelsavoybern.ch

Weitere Informationen zum Urlaub in der Schweiz gibt es im Internet unter www.MySwitzerland.com, der E-Mail-Adresse info@MySwitzerland.com oder unter der kostenfreien Rufnummer von Schweiz Tourismus mit persönlicher Beratung 00800 100 200 30.

Quelle: Schweiz Tourismus

Sonne Lifestyle Resort Bregenzerwald: Anti-Stress Oase inmitten der Bergwelt

Sonne Lifestyle Resort Bregenzerwald - Bild: SPApress

Sonne Lifestyle Resort Bregenzerwald – Bild: SPApress

Wir leben in einer schnelllebigen Zeit mit vielen Verpflichtungen. Besonders in diesen Phasen ist es wichtig zu entspannen oder andere Möglichkeiten zu nutzen, um gesund und leistungsfähig zu bleiben. Im Sonne Lifestyle Resort lässt der Gast Hektik und Schnelllebigkeit des Stadtlebens hinter sich und genießt die Ruhe und wundervolle Natur des Bregenzerwaldes.  Beim Wandern oder Biken in der  unverfälschten Natur und mit den Wälder-AntiStress Strageien kommt der Geist zur Ruhe, die Seele wieder in Balance, der Körper entschleunigt und atmet die saubere, gesunde Bergluft.

 Pures Wälder Naturerlebnis

 Die Natur erleben und sich selbst in der Natur erleben. Selfness – die Reise zu sich selbst beginnt im Bregenzerwald. Inspiration von der unverfälschten Natur und Entschleunigung des Alltags bei einer Sonnenaufgangswanderung auf die Kanisfluh oder einer geführten Wanderung mit der Gastgeberin des Sonne Lifestyle Resorts Natalie Läßer (Infos zum Wälder Naturerlebnis gibt es hier). Auch begleitete Mountainbike-Touren in der einzigartigen Landschaft des Bregenzerwaldes werden angeboten. Hier gibt es Touren in allen Schwierigkeitsstufen, je nach Kondition und Geschick individuell abgestimmt. Der Gast kann an Fahrtechnikseminaren mit technischer Beratung, Halb-/Tagestouren – von der gemütlichen Sightseeing-Tour bis zu anspruchsvollen Downhill-Touren, teilnehmen (mehr zum Biken im Bregenzerwald hier). Entspannt wird nach den Outdoor-Aktivitäten in einer Packung mit frischem Bergheu in der Schwebeliege oder bei einem Bad in Metzler Molke, die den natürlichen Säureschutzmantel der Haut stabilisiert und unweit des Sonne Lifestyle Resorts hergestellt wird.

Wälder Anti-Stress Special

Regionale Produkte, Vorarlberger Gastlichkeit und eine internationale haubengekrönte Küche sind im Sonne Lifestyle Resort selbstverständlich. Im 1.500 m² großem Wellness Bereich mit Massageliegen, verschiedenen Saunen, Dampfbädern und einem Gartenpool finden Sie Luxus und Entspannung für Körper, Geist und Seele – mit herrlichem Ausblick auf das Bergpanorama. Die wunderschöne Natur bietet den Gästen fast unbegrenzte Freizeitmöglichkeiten: Golfen, Wandern, Biken, Klettern, Fischen oder Kajaking. Das Wälder Anti-Stress Special beinhaltet 5 Übernachtungen mit Gourmet Pension, beruhigender Duft im Zimmer, Bregenzerwald Card für den gesamten Aufenthalt, geführte Wanderungen je nach Wochenprogramm, eine Sonnenaufgangswanderung auf die Kanisfluh (jeweils am Donnerstag), Wanderstöcke und Rucksack zum Ausleihen, Wanderjause vom Frühstücksbuffet, Wälder Entspannung pur (70 min.) – ein Molke-Zirbenbad mit anschließender Wohlfühlmassage mit einem Aromaöl Ihrer Wahl, Benutzung des 1.500 m² großen Wellnessbereichs, ein spezielles Wäldersport-Geschenk. Pro Person ab 735,- Euro.

Sommergenuss – ausnahmsweise ohne Kinder

Im Sonne Lifestyle Resort sollen alle Gäste den Urlaub genießen und Spaß haben. Da es keine speziellen Kinderbereiche für die Kleinen zum Toben und Spielen gibt, hat sich die Sonne entschlossen ein kinderfreies Hotel zu werden. Erwachsene Hotelgäste genießen Ruhe und Erholung fernab von Lärm und Hektik. Gestresste Eltern lassen sich bei einer Auszeit vom Familienalltag verwöhnen. Der Urlauber kann seine Sehnsucht nach Natur, Ruhe und Entspannung stillen. Die perfekte Umgebung, um vom Alltag abzuschalten, die innere Balance zu finden und neue Impulse und Ideen zu sammeln. Outdoor – Aktivitäten und das herzliche Serviceteam runden das Wohlbefinden ab.

Quelle: SPApress

++ TUI DEAL++ Griechenland: Kos bis zu 50 % günstiger

Griechenland

Griechenland

Der Reiseveranstalter TUI bietet regelmäßig Sonderangebote zu den verschiedensten Reisen. Dieses Mal haben wir folgenden TUI DEAL für Sie bereit: 1 Woche Kos im 4,5 Sterne Blue Lagoon Resort, All Inclusive, mit großer Poollandschaft und exzellentem Service, inklusive Zug zum Flug, bis zu 50% günstiger! Begrenztes Kontingent, wenn weg, dann weg:



TUI Deals – Tolle Angebote zu besonders attraktiven Preisen! Einfach hier klicken!

 

© 2021 Reisende Reporter

Theme von Anders NorénHoch ↑